Felix Zeidler, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Tel: +49 231 755-3450
Fax: +49 231 755-4768
E-Mail senden

Lehrstuhl für Förder- und Lagerwesen, FLW
TU Dortmund, LogistikCampus
Joseph-v.-Fraunhofer-Str. 2-4
44227 Dortmund, Germany

Raum A 4.15

Zur Person
  • Seit 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Förder – und Lagerwesen, FLW
  •  09/2015 – 05/2016 Manager im Bereich Process Engineering, TAKATA AG, Standort: Ungarn
  • 08/2014 – 08/2015 Teamleiter im Bereich Painting Technology, TAKATA AG, Standort: Ungarn
  • 10/2011 – 07/2014 Projektleiter im Bereich Process Engineering, Standort: Deutschland
  • 10/2012 – 09/2014 duales Masterstudium Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
  • 10/2008 – 09/2011 duales Bachelorstudium Maschinenbau (B.Eng.)
Arbeitsgebiete
  • Promotion am Graduiertenkolleg 2193 „Anpassungsintelligenz von Fabriken im dynamischen und komplexen Umfeld“
Veröffentlichungen
  • Müller, D.; Schumacher, C.; Zeidler, F. (2018):
    Intelligent Adaption Process in Cyber-Physical Production Systems.
    In: Margaria, T.; Steffen, B. (Hrsg.): Leveraging Applications of Formal Methods, Verification and Validation. Distributed Systems. Proceedings of the 8th International Symposium (ISoLA 2018), Lecture Notes in Computer Science, Bd. 11246, Springer International Publishing, S. 411–428, DOI: 10.1007/978-3-030-03424-5_28

  • Zeidler, F.; ten Hompel, M.; Emmerich, J. S.: 
    Materialbereitstellung On-Demand – Entwicklung eines bedarfsorientierten Materialbereitstellungskonzeptes für den Einsatz im bestandsmaschinenbasierten Produktionsumfeld
    In: Proff, H.; Fojcik, T. M. (Hrsg.): Mobilität und digitale Transformation – Technische und betriebswirtschaftliche Aspekte. Tagungsband des 9. Wissenschaftsforum Mobilität, Springer Fachmedien Wiesbaden, S. 487-501, DOI: 10.1007/978-3-658-20779-3_30
  • Delbrügger et al.: 
    Anpassungsintelligenz von Fabriken im dynamischen und komplexen Umfeld
    In: ZWF 112 Jahrgang (6/2017), Carl Hanser Verlag, S. 364-368, DOI: 10.3139/104.111731
  • Zeidler, F.; Bayhan, H.; Ramachandran, A.; ten Hompel, M.: 
    Referenzfeld zur Erforschung und Entwicklung neuartiger hybrider Formen der Zusammenarbeit von Menschen und Maschinen in der Logistik
    In: Wissenschaftliche Gesellschaft für Technische Logistik e. V. (WGTL) (Hrsg.): Tagungsband zum 13. Fachkolloquium, S. 285-292, DOI: 10.2195/lj_Proc_zeidler_de_201710_01
    http://www.logistics-journal.de/proceedings/2017/4593/zeidler_2017.pdf
  • Ramachandran, A.; Bayhan, H.; Zeidler, F.; ten Hompel, M.: 
    Human Machine Synergies in Intra-Logistics – Creating a Hybrid Network for Research and Technologies
    In: Ganzha, M.; Maciaszek, L.; Paprzycki, M. (Hrsg.): Proceedings of the 2017 Federated Conference on Computer Science and Information Systems (FedCSIS) / 5th Workshop on Information Technologies for Logistics (IT4L’17), IEEE Xplore Digital Library, ACSIS, Vol. 11, S. 1065–1068, DOI: 10.15439/2017F253
    http://ieeexplore.ieee.org/stamp/stamp.jsp?arnumber=8104684
  • Bayhan, H.; Ramachandran, A.; Dregger, J.; Zeidler, F.; Roidl, M.; ten Hompel, M.: 
    A Concept of an Industry 4.0 Research Lab for Future Intralogistics Technologies and Services
    In: Proceedings of the 3rd Interdisciplinary Conference on Production, Logistics and Traffic (ICPLT)
    http://www.log.tu-darmstadt.de/media/bwl2_ul/icplt/beitraege_1/s15/A_Concept_of_an_Industry_4.0_Research_Lab_for_Future_Intralogistics_Technologies_and_Services.pdf