Prof. Dr. Dr. h. c. Michael ten Hompel

Lehrstuhlinhaber

Tel: +49 231 9743-600
E-Mail senden

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML
Joseph-von-Fraunhofer-Straße 2-4
44227 Dortmund

www.iml.fraunhofer.de

 

Zur Person
  • 2020 Verleihung des Innovationspreises NRW, Kategorie Ehrenpreis
  • 2017 Verleihung Ehrendoktorwürde an der Universität Miskolc, Ungarn
  • Geschäftsführender Institutsleiter Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML.
  • Seit 2000 Universitätsprofessor und Ordinarius des Lehrstuhls für Förder- und Lagerwesen, Technische Universität Dortmund
  • 1988 Gründung GamBit GmbH, geschäftsführender Gesellschafter bis Februar 2000
  • Promotion, Universität Witten/Herdecke.
  • Studium Elektrotechnik, RWTH Aachen
  • 1958 geboren in Bergisch Gladbach

 

Veröffentlichungen der letzten zehn Jahre – Bücher/Monographien

Bücher: Monographien im Springer Verlag

  • ten Hompel, M., Bauernhansl, T., Vogel-Heuser, B.:
    Handbuch Industrie 4.0, Band 3 Logistik (3. Auflage),
    643 Seiten, ISBN 978-3-662-58529-0
  • ten Hompel, M., Schmidt, T., Dregger, J.:
    Materialflusssysteme – Förder- und Lagertechnik
    4. Auflage, Springer Berlin 2018
    407 S., ISBN: 978-3-662-56180-5
  • Vogel-Heuser, B., Bauernhansl, T., ten Hompel, M. (Hrsg.):
    Handbuch Industrie 4.0 –2. Auflage 2017, bestehend aus:
    Band 1: Produktion, 263 S., ISBN 978-3-662-45278-3
    Band 2: Automatisierung, 610 S., ISBN 978-3-662-53247-8
    Band 3: Logistik, 397 S., ISBN 978-3-662-53250-8
    Band 4: Allgemeine Grundlagen, 268 S., ISBN 978-3-662-53253-9
  • acatech (Hrsg.): ten Hompel, M. (Projektleitung):
    Kompetenzentwicklung Industrie 4.0 – Erste Ergebnisse und Schlussfolgerungen.
    30 S., Reihe acatech Dossier, Springer Berlin April 2016.
  • ten Hompel, M., Rehof, J., Wolf, O.(Hrsg.):
    Cloud Computing for Logistics.
    2015, 139 S., ISBN 978-3-319-13403-1
  • Bauernhansl, T., ten Hompel, M., Vogel-Heuser, B (Hrsg.).:
    Industrie 4.0 in Produktion, Automatisierung und Logistik.
    Springer Berlin 2014, 648 S., ISBN 978-3-658-04681-1
    Ins Chinesische übersetzt: Bauernhansl, T., ten Hompel, M., Vogel-Heuser, B (Hrsg.).: Industrie 4.0 in Produktion, Automatisierung und Logistik (Chinese Edition). Publishing House of Electronics Industry, April 2015, Chinese ISBN 978-7-121-25845-9
  • Bauernhansl, T., ten Hompel, M., Vogel-Heuser, B (Hrsg.).:
    Industrie 4.0 in Produktion, Automatisierung und Logistik.
    Springer Berlin 2014, ISBN 978-3-658-04681-1
  • Clausen, U., ten Hompel, M., Klumpp, M.:
    Efficiency and Logistics.
    Springer Berlin 2013, 314 S., ISBN: 978-3-642-32837-4
  • acatech (Hrsg.): ten Hompel, M.(Projektleitung):
    Menschen und Güter bewegen – Integrative Entwicklung von Mobilität und Logistik für mehr Lebensqualität und Wohlstand.
    52 S., Reihe acatech Position, Springer Berlin 2012. ISBN 978-642-30927-4
  • Jodin, D., ten Hompel, M.:
    Sortier- und Verteilsysteme – Grundlagen, Aufbau, Berechnung und Realisierung,
    Springer, Berlin, 242 S., ISBN 3-540-29070-2. 2. Auflage 2012.
  • ten Hompel, M., Heidenblut, V.:
    Taschenlexikon Logistik • Abkürzungen, Definitionen und Erläuterungen der wichtigsten Begriffe aus Materialfluss und Logistik,
    Springer, Berlin, 2011, 3. Auflage, 361 S., ISBN 978-3-540-75661-3.
  • ten Hompel, M., Sadowsky, V., Beck, M.:
    Kommissionierung. Materialflusssysteme 2 – Planung und Berechnung der Kommissionierung in der Logistik,
    Reihe: Intralogistik, Springer 2011, 290 S., ISBN: 978-3-540-29622-5.
  • ten Hompel, M.; Schmidt, T.:
    Warehouse Management – Automatisierung und Organisation von Lager- und Kommissioniersystemen,
    4. Auflage, Springer, Berlin, 2010, 354 S., ISBN 978-3-642-03184-0, DOI 10.1007/978-3-642-03185-4.
  • Günthner, W; ten Hompel, M. (Hrsg.):
    Internet der Dinge in der Intralogistik,
    Springer 2010, 358 S. ISBN: 978-3642048951.

 

Bücher: Monographien und Bücher

  • Delfmann, W., ten Hompel, M., Kersten, W., Schmidt, T., Stölzle, W.:
    Logistics as a Science – Central Research Questions in the Era oft he Forth Industrial Revolution.
    Invited Paper based on the Position Paper oft the Scientific Advisory Board of BVL, 2018
  • ten Hompel, M., Heistermann, F., Mallée, T.:
    Digitalisierung in der Logistik. Antworten auf Fragen aus der Unternehmenspraxis.
    Positionspapier der Bundesvereinigung Logistik (BVL), 2017
  • Delfmann, W., ten Hompel, M., Kersten, W., Schmidt, T., Stölzle, W.:
    Logistik als Wissenschaft – zentrale Forschungsfragen in Zeiten der vierten industriellen Revolution.
    Positionspapier des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesvereinigung Logistik (BVL), 2017
  • Ittermann, P., Niehaus, J., Hirsch-Kreinsen, H., Dregger, J., ten Hompel, M.:
    Social Manufacturing and Logistics – Gestaltung von Arbeit in der digitalen Produktion und Logistik.
    TU Dortmund, ISSN 1612-5355.
  • ten Hompel, M., Putz, M., Nettsträter, A.:
    Social Networked Industry – Für ein positives Zukunftsbild von Industrie 4.0. Fraunhofer-Leitprojekt E3-Produktion.
    9 S., Fraunhofer 2016, Download: www.e3-produktion.de.
  • ten Hompel, M., Rehof, J., Heistermann, F.:
    Logistik und IT als Innovationstreiber für den Wirtschaftsstandort Deutschland – Die neue Führungsrolle der Logistik in der Informationstechnologie.
    23 S., BVL Bremen 2014.
  • ten Hompel, M. (Hrsg), Ray, P., Durieux, S., Geissen, T.:
    Étude de Marché des WMS.
    Fraunhofer IML und Institut Francais de Méchanique Avancée, 2012
    ten Hompel, M. (Hrsg.):
    IT in der Logistik.
    DVV Media Group GmbH, Hamburg, 2012. 46 S. ISBN: 978-3-87154-455-2
  • ten Hompel, M. (Hrsg), Ray, P., Durieux, S., Geissen, T.:
    Étude de Marché des WMS,
    Fraunhofer IML und Institut Francais de Méchanique Avancée, 2012
  • ten Hompel, M. (Herausgeber), Meinhardt, M.; Lippmann, T.;
    Cloud Computing für Logistik,
    Fraunhofer-Verlag, Stuttgart, 2011, 137 S. ISBN 978-3-8396-0220-1.
  • ten Hompel, M. (Herausgeber), Wolf, O., Daniluk, D.:
    WMS-Marktreport – Entwicklungen und Trends des WMS-Marktes 2007-2008.
    HUSS Verlag München, 2008, 348 S., ISBN: 13:978-3-89957-060-1.

 

Bücher: Monographien / Periodikum im Huss Verlag

  • LOGISTIK-HEUTE, Fraunhofer IML (Hrsg.); ten Hompel, M. (Hrsg. und Editorial):
    Software in der Logistik – Wege zur Industrie 4.0.
    Huss-Verlag, München, 2016, 116 S., ISSN 0173-621.
  • Redaktion Huss-Verlag (Hrsg.); ten Hompel, M. (Hrsg. und Editorial):
    Software in der Logistik – Fit für Multichannel.
    Huss-Verlag, München, 2015, 176 S., ISBN 978-3-944281-69-8.
  • Redaktion Huss-Verlag (Hrsg.); ten Hompel, M. (Hrsg. und Editorial):
    Software in der Logistik – Big Data gezielt nutzen.
    Huss-Verlag, München, 2014, 176 S., ISBN 978-3-944281-22-3.
  • Redaktion Huss-Verlag (Hrsg.); ten Hompel, M. (Hrsg. und Editorial):
    Software in der Logistik – Prozesse steuern mit Apps.
    Huss-Verlag, München, 2013, 176 S., ISBN 978-3-941418-79-0.
  • Redaktion Huss-Verlag (Hrsg.); ten Hompel, M. (Hrsg. und Editorial):
    Software in der Logistik – Intelligente Systeme.
    Huss-Verlag, München, 2012, 192 S., ISBN 978-3-941418-79-0.
  • Redaktion Huss-Verlag (Herausgeber); ten Hompel, M. (Mitherausgeber und Editorial):
    Software in der Logistik – Cloud Computing.
    Huss-Verlag, München, 2011, 192 S., ISBN 978-3-941418-53-0.
  • Redaktion Huss-Verlag (Herausgeber); ten Hompel, M. (Mitherausgeber):
    Fashion Logistics – Grundlagen über Prozesse und IT entlang der Supply Chain,
    Huss-Verlag, München, 2010, 116 S., ISBN-Nr. 978-3-941418-35-6.
  • Redaktion Huss-Verlag (Herausgeber); ten Hompel, M. (Mitherausgeber und Editorial):
    Software in der Logistik – Klimaschutz im Fokus.
    Huss-Verlag, München, 2009, 248 S., ISBN 978-3-941418-09-7.
  • Redaktion Huss-Verlag (Herausgeber); ten Hompel, M. (Mitherausgeber und Editorial):
    Software in der Logistik – Weltweit sichere Supply Chains.
    Huss-Verlag, München, 2008, 216 S., ISBN 978-3-937711-65-2.

 

Bücher: Buchbeiträge

  • ten Hompel, M., Prasse, C., Schmidt, T., Schmidt, M., Clausen, U., Pöting, M., Henke, M., Besenfelder, C., Rehof, J.: Kapitel „Logistik“ in: HÜTTE – Das Ingenieurwissen. Springer-Verlag 2020, DOI 10.1007/978-3-662-57492-8_77-1, 43 Seiten
  • ten Hompel, M., Henke, M.: Logistik 4.0 in der Silicon Economy. In: Handbuch Industrie 4.0 Band 3 (Logistik), 3. Auflage, ISBN 978-3-662-58529-0, S. 3-9
  • Trautmann, A., Daniluk, D., Wolf, O., ten Hompel, M.: Industrie 4.0-fähige Software-Dienste auf Basis von Cloud Computing. In: Handbuch Industrie 4.0 Band 3 (Logistik), 3. Auflage, ISBN 978-3-662-58529-0, S. 305-323
  • Hirsch-Kreinsen, H., ten Hompel, M., Kretschmer, V.: Digitalisierung industrieller Arbeit. In: Handbuch Industrie 4.0 Band 3 (Logistik), 3. Auflage, ISBN 978-3-662-58529-0, S. 495-512
  • Otto, B., ten Hompel, M., Wrobel, S.: International Data Spaces – Reference Architecture for the digitization of industries. In: Digital Transformation, ISBN 978-3-662-58133-9, S. 109-128
  • ten Hompel, M., Sadowsky, V., Mühlenbrock, S.: Kommissioniersystme, in: Schmidt, Thorsten (Hrsg.): Innerbetriebliche Logistik, Springer Vieweg. ISBN 978-3-662-57929-9, S. 113-152
  • ten Hompel, M., Masoudinejad, M., Bousbiba, O., Roidl, M.: Automatic Identification Technology. In: Operations, Logistics and Supply Chain Management. ISBN 978-3-319-92446-5, S. 687-718
  • Hirsch-Kreinsen, H., ten Hompel, M., Ittermann, P., Dreger, J., Niehaus, J., Kirks, T., Mättig, B.: Social Manufacturing and Logistics – Arbeit in der digitalisierten Produktion. In: Zukunft der Arbeit – Eine praxisnahe Betrachtung. ISBN 978—3-662-49266-6, S. 75-94
  • Schieweck, S., Kern-Isberner, G.,ten Hompel, M.: Antwortmengenprogrammierung für autonome Fahrzeuge im innerbetrieblichen Verkehr. Mobilität und digitale Transformation, 01/2018, ISBN: 978-3-658-20778-6, DOI:10.1007/978-3-658-20779-3_35, S. 567-581
  • Zeidler, F., ten Hompel, M., Emmerich, J.: Materialbereitstellung On-Demand. Mobilität und digitale Transformation, 01/2018; ISBN: 978-3-658-20778-6, DOI:10.1007/978-3-658-20779-3_30, S. 487-501
  • Otto, B., ten Hompel, M., Wrobel, S.: Industrial Data Space – Referenzarchitektur für die Digitalisierung der Wirtschaft.in: Digitalisierung – Schlüsseltechnologien für Wirtschaft und Gesellschaft, ISBN: 978-3-662-55889-8,S. 113-133
  • ten Hompel, M., Hirsch-Kreinsen, H.: Digitalisierung industrieller Arbeit: Entwicklungsperspektiven und Gestaltungsansätze. In: Handbuch Industrie 4.0, 2. Auflage: Logistik, Springer Berlin, ISBN 978-3-662-53250-8, S. 357-376
  • Daniluk, D., Wolf, O., ten Hompel, M.: Industrie 4.0-fähige Software-Dienste auf Basis von Cloud-Computing. In: Handbuch Industrie 4.0, 2. Auflage: Logistik, Springer Berlin, ISBN 978-3-662-53250-8, S. 201-218
  • ten Hompel, M.: Social Networked Industry – Die Logistik von übermorgen. In: Vordenken – Müller – die Lila-Logistik AG, ISBN 978-3-00-53313-6, S. 123-129
  • ten Hompel, M.: Intralogistik 4.0. Editorial zum Competence Book Intralogistik Compact. 4
  • ten Hompel, M., Kirsch, C., Kirks, T.: Zukunftspfade der Logistik – Technologien, Prozesse und Visionen zur vierten industriellen Revolution. In: Enterprise-Integration – Auf dem Weg zum kollaborativen Unternehmen. Springer Vieweg Berlin. ISBN 978-3-642-41890-7, S. 203-213
  • ten Hompel, M., Henke, M.: Logistik 4.0. In: Industrie 4.0 in Produktion, Automatisierung und Logistik. Springer Vieweg Wiesbaden. ISBN 978-3-658-04681-1. S. 615-624
  • Daniluk, D., Wolf, M., ten Hompel, M.: Logistics Mall – A cloud platform for logistics. In: Logistics and Supply Chain Innovation: Bridging the Gap betweeen Theory and Practice, Lecture Notes in Logistics, Springer 2015, ISBN 978-3-319-22287-5
  • ten Hompel, M., Wolf, M., Rahn, J.: der Einsatz von Cloud-Computing im Logistiksektor: Akzeptanz und Nutzungsbereitschaft von Anwendern und Anbietern der Logistik-IT zum Thema Cloud Computing. In: Wolf-Kluthausen, Jahrbuch Logistik 2014, ISBN 978-3-9816403-0-4, S. 30-34
  • ten Hompel, M. Gedanken zur Logistik – Mail an einen klugen Menschen. In Navigation durch die komplexe Welt der Logistik, Springer Verlag 2014, ISBN 978-3-658-06812-7, S. 137–141
  • Kamagaew, A., ten Hompel, M.: Collaborative Detection of Autonomous Transport Vehicles. In: Efficiency and Innovation in Logistics, Proceedings of the International Logistics Science Conference (ILSC) 2013, Lecture Notes in Logistics, Springer,
    ISBN 978-3-319-01377-0
  • Kamagaew, A., Stenzel, J., ten Hompel, M.: Flexible Automation in Facility Logistics. In: Recent Advances in Robotics and Automation, Springer-Verlag 2013, ISBN 978-3-642-37387-9, S. 301-310
  • Kamagaew, A., ten Hompel, M.: Collaborative Detection of Autonomous Transport Vehicles. In: Efficiency and Innovation in Logistics, Proceedings of the International Logistics Science Conference (ILSC) 2013
    ISBN 978-3-319-01377-0, S. 49-65
  • Graf, H.C., ten Hompel, M.: Logistik ist gesellschaftsfähig. In: Fast forward – Die Wirtschaft von morgen. Bucher-Verlag Wien, S. 116-121, ISBN 978-3-99018-217-8
  • Rüdiger, D., Roidl, M., ten Hompel, M.: Towards Agile and Flexible Air Cargo Processes with Localization Based on RFID and Complex Event Processing. In: Third International Conference, LDIC Bremen, Germany, 2012, ISBN 978-3-642-35966-8
  • Ellinger, M., ten Hompel, M.: Agentenbasierte Grobplanung von Kommissioniersystemen. In: Wolf-Kluthausen, H.: Jahrbuch der Logistik, Korschenbroich, (2012),
  • ten Hompel, M., Hülsmann, S., Berger, M., Schreiber, T.: Beitrag zur ereignisorientierten Steuerung der Luftfracht Supply Chain. In: Wolf-Kluthausen, H.: Jahrbuch der Logistik, Korschenbroich, (2012), S. 16-20, ISBN 3-9809412-8-0
  • ten Hompel, M., Meinhardt, M., Wolf, O.: Logistics on Demand – Der Einsatz von Clod Computing in der Logistik. In: Wolf-Kluthausen, H.: Jahrbuch der Logistik, Korschenbroich, (2012) S. 16-20, ISBN 3-9809412-8-0
  • ten Hompel, M. et al: VDI-Richtlinie „Zuverlässigkeit in der Intralogistik/Leistungsverfügbarkeit“ VDI 4486. Beuth Verlag, März 2012
  • Libert, S., Feldhorst, S.; Sadowsky, V.; ten Hompel, M.; SOA und Softwareagenten für dezentrale Steuerung intralogistischer Anlagen, In: Wolf-Kluthausen, H.: Jahrbuch der Logistik, Korschenbroich, (2011) S. 38-43, ISBN 978-3-9809412-7-3
  • ten Hompel, M.; Jung, E.-N.: Markhoff-Modell zur Ermittlung der technischen Verfügbarkeit intralogistischer Systeme. In: Bandow, G. (Hrsg.); Holzmüller, H. H. (Hrsg.): „Das ist gar kein Modell!“, S. 255-275, ISBN 978-3-8349-1842-0, 2010
  • Jung, E., Feldhorst, S.; ten Hompel, M.: Modellierungsansatz für die realitätsnahe Abbildung der technischen Verfügbarkeit intralogistischer Systeme. SFB 696, S. 159-179; ISBN 978-3-86975-005-7, 2009
  • ten Hompel, M.; Libert, S.; Nettsträter, A.: Das Real-Time-Logistics-Modell für dezentrale Materialflusssteuerungen. In: Belastungsabhängige Auslegung, Überwachung und Steuerung von intralogistischen Systemen. SFB 696, Universität Dortmund; S.137-160; ISBN 978-3-89957-070-0
  • ten Hompel, M.: Intralogistik – Auf dem Weg vom Prozess zum Service. In: Helmut Baumgarten (Hrsg.) Das Beste der Logistik, Springer Verlag Berlin (2008), S. 102-110
  • ten Hompel, M.; Follert, G.; Roidl, M.: Künstliche Intelligenz Im Internet der Dinge: Die Zukunft der Materialflussteuerung mit autonomen Agenten. In: Wolf-Kluthausen, H.: Jahrbuch der Logistik, Korschenbroich, (2008) S 24-29
  • ten Hompel, M.; Hömberg, K.: Analytische Berechnungsverfahren in Kommissioniersystemen. In: Peter Nyhuis (Hrsg.) Beiträge zu einer Theorie der Logistik, Springer-Verlag Berlin 2008, S. 391-408
  • ten Hompel, M.; Schmidt, T.; Mühlenbrock, S.: Automated Single-and Layer-Picking for Palletizing, depalletizing and Order Assembly. In: Graduate School of Production Engineering and Logistics Research Report 2007, NRW Graduate School, S. 52-55
  • ten Hompel, M.; Follert, g.; Roidl, M.: The Internet of Things –Exemplified by a Multiagent-based Material Flow Control System. In: Graduate School of Production Engineering and Logistics Research Report 2007, NRW Graduate School, S. 48-51
  • Wischer, R.; Riethmüller, H.-U.: Zukunftsoffenes Krankenhaus, Fakten, Leitlinien, Bausteine, Springer-Verlag Wien New York, S. 231-233
  • Grote, K.-H.; Feldhusen, J. (Hrsg.); ten Hompel, M.:In: Taschenbuch für den Maschinenbau, 22. Auflage, Springer, Berlin Heidelberg New York (2007), ISBN 978-3-540-49714-1.
    Kapitel U7.1.9: Betrieb von Lagersystemen, S. U93-94;
    Kapitel U7.1.8: Steueung automatischer Lagersysteme, S. U92-93;
    Kapitel U7.1.7: Kommissionierung, S. U90-92;
    Kapitel U7.1.5: Lagerbelegungs- und Bedienstrategien, S. U89;
    Kapitel U7.1.4: Lagereinrichtungen und Lagerbedienung, S. U85-88;
    Kapitel U6.4: Sorter, S. U75-77
  • ten Hompel, M.; Trautmann, A.: Das ASP Modell im Internet der Dinge In: Wolf-Kluthausen, H.: Jahrbuch der Logistik, Korschenbroich, (2007) S.232-235
  • ten Hompel, M.; Libert, S.; Nettsträter, A.: Modell zur Beschreibung von Zeitfaktoren in der automatisierten Stetigfördertechnik. In: Logistics on Demand (2007) S. 167-188
  • Willibald A. Günthner, Kai Furmans, Karl-Heinz Wehking, Klaus-Peter Rahn, Michael Ten Hompel: Intralogistik im Dialog mit Forschung und Lehre. Intralogistik, 03/2007: S 239-276; DOI:10.1007/978-3-540-29658-4_6
  • ten Hompel, M.; Libert, S.; Liekenbrock, D.: Analyse der Echtzeitproblematik bei der Steuerung von Stetigfördersystemen. In: Forderungsgerechte Auslegung von intralogistischen Systemen – Logistics on Demand, (2007) S. 235-255
  • ten Hompel, M.; Follert, G.; Jung, J.-E.: Evaluation analytischer Verfahren zur Verfügbarkeitsberechnung intralogistischer Systeme. In: Forderungsgerechte Auslegung von intralogistischen Systemen – Logistics on Demand (2007) S.161-184
  • Crostack, H.-A. (Hrsg.); ten Hompel, M. (Hrsg.); Pötzsch, F.; Refflinghaus, R.; Schlüter, N.; Spee, D.; Trogisch, K.: Neue Herausforderungen des Anforderungsmanagements für Hersteller logistischer Anlagen (Logistics on Demand), Praxiswissen 2006, ISBN 3899570316.
  • ten Hompel, M. (Hrsg.); Wolf, O.: Warehouse Management Systeme – Ein Markt in Bewegung, Erkenntnisse der Internationalen Marktstudie 2000-2005
  • ten Hompel, M.; Hoyndorff, K.:Fashion Logistics: Use of Adaptability in the Conceptioning Phase of Picking Systems. In: Graduate School of Production Engineering and Logistics Research Report 2006, NRW Graduate School, S. 52-55
  • Bernd Ott (Hrsg.); ten Hompel, M.; Lange, V., Auffermann, C.: Virtuelle Strukturen-virtuelle Geschäftsprozesse. In: Eigene Kompetenzen erkennen und fördern.changeX-Edition, 2006, ISBN 3-00-019937-3
  • Dieter Arnold (Hrsg.); ten Hompel, M.: Das Internet der Dinge – Potenziale autonomer Objekte und selbstorganisierender Systeme in der Intralogistik. In: Intralogistik – Potenziale, Perspektiven-Prognosen. Springer-Verlag Berlin 2006, ISBN 978-3-540-29657-7, S. 266-276
  • ten Hompel, M.: Von Agenten und Autonomen. In: Software in der Logistik 2005. Huss Verlag München, ISBN 3-937711-28-7
  • Seifert, W., Decker, J. (Hrsg.): IT-Landschaften – Das Internet der Dinge. In: RFID in der Logistik. Deutscher Verkehrs-Verlag, ISBN 3-87154-322-5, S. 204-213
  • Walter Grünzweig (ed.); ten Hompel, M.: Global Logistics. In: The United States in Global Context. LIT Verlag, Münster, distr. Transaction Publisher, New Brunswick, ISBN 3-8258-8262-4
  • ten Hompel, M.; Lange, V.: RFID 2004-Fraunhofer Autolog Studie. In: Jahrbuch der Logistik 2005, Verlagsgruppe Handelsblatt, ISBN 3-9809412-1-3, S. 260-265
  • ten Hompel, M.; Trautmann, A.: 4-Step-Integrator. In: Jahrbuch der Logistik 2004, Verlagsgruppe Handelsblatt, ISBN 3-9809412-0-5, S. 46-49
  • ten Hompel, M; Mayer, A.: Strategy Optimization at Sorting System Feeding Station. In: Graduate School of Production Engineering and Logistics Research Report 2004, NRW Graduate School, S. 18-21
  • ten Hompel, M.; Logistiksoftware heute – Der 4-Step-Integrator. In: Software in der Logistik. Huss-Verlag, München, ISBN 3-931724-97-2, S. 16-20
  • Bullinger, H-J. (Hrsg.); ten Hompel, M.: Mobilität und Transport, auf die Dauer hilft nur Tower. In: Trendbarometer Technik, Hanser-Verlag, München, 2004, ISBN 3-446-22570-6, S. 108-109
  • ten Hompel, M.; Wolf, O.: Warehouse-Management-Systeme. In: Pradel, U.-H. (Hrsg.): Praxishandbuch Logistik. Deutscher Wirtschaftsdienst, 2003, ISBN 3-87156-340-4
  • ten Hompel, M.: Am Ende dreht es sich doch – Logistik und Innovation. In: Kunststück Innovation. Springer Berlin, 2003, ISBN 3-540-43987-0, S. 71-73
  • ten Hompel, M.: Loops – Neue Standards und einheitliche Schnittstellen für die Wertschöpfungskette. In: Hossner, R. (Hrsg.): Jahrbuch der Logistik, Verlagsgruppe Handelsblatt, Düsseldorf, 2003, S. 35-37
  • ten Hompel, M.: Ein neuer Standard für Lagerverwaltungssysteme. In: Hossner, R. (Hrsg.): Jahrbuch der Logistik. Verlagsgruppe Handelsblatt, Düsseldorf, 2002, S. 182-185
  • ten Hompel, M.; Wölker, M.: Die andere Seite der Identtechnik – Warehouse Management Systeme. In: ident Jahrbuch 2001 / 2002, Umschau Zeitschriftenverlag, S. 48-50
  • ten Hompel, M.: Offene Kommunikationssysteme sind grundlegend für das Logistik-Consulting der Zukunft. In: Consulting in Deutschland, Jahrbuch für Unternehmensberatung und Management, Frankfurter Allgemeine Buch, 2001, ISBN 3-89843-016-2, S.149-152

 

Veröffentlichungen der letzten zehn Jahre – Fachzeitschriften

 

Veröffentlichungen in Fachzeitschriften (Auswahl)

2020

  • Niemann, F., Reining, C., Moya Rueda, F., Altermann, E., Nair, N.R., Janine, A., Fink, G., ten Hompel,M.:
    Logistic Activity Recognition Challenge (LaRa) – A Motion Capture and Intertial Measurement Dataset.
    In: Sensor, Sonderausgabe Sensor based Activity regognition and Interaction, 36 pages
  • Bayhan, H., Meißner, M., Kaiser, P., Meyer, M., ten Hompel, M.:
    Presentation of a novel real-time Production Support Concept with Cyber-Physical Systems and Efficiency Validation by Process Status Indicators.
    In: The International Journal of Advanced Manufacturing Technology, Mai 2020, 10 Seiten
  • ten Hompel M, Bayhan H, Behling J, Benkenstein L, Emmerich J, Follert G, Grzenia M, Hammermeister C, Hasse H, Hoening D, Hoppe C, Kerner S, Klokowski P, Korth B, Kuhlmann G, Leveling J, Lünsch D, Mendel R, Menebröker F, Nettsträter A, Pieperbeck J, Prasse C, Roeder S, Roidl M, Rotgeri M, Sparer D, Walter S, Wolf O (2020).
    Technical Report: LoadRunner®, a new platform approach on collaborative logistics services.
    Logistics Journal : nicht referierte Veröffentlichungen, Vol. 2020. (DOI: 10.2195/lj_NotRev_tenhompel_en_202010_01 )

2019

  • ten Hompel, M.:
    Wer die Logistikketten steuert, der steuert die Wirtschaft.
    In: Materialfluss – Portrait einer Branche 2019/2020, S. 4-6
  • Venkatapathy, A., Pott, C., ten Hompel, M.:
    Logistics in Human Spaceflight Systems.
    70th. International Astronautical Congress (IAC), Washington D.C., 21.-25.10.2019
  • Ekblaw, A., Dilworth, P., Knaian, A., Milliken, J., Venkatapathy, A., ten Hompel, M.,Paradiso, J.:
    Responsive Space Structures: Modular, re-configurable tiles for microgravity self-assembly.
    70th. International Astronautical Congress (IAC), Washington D.C., 21.-25.10.2019
  • Borst, D.; Ratke, M.; Bayhan, H.; ten Hompel, M.:
    Feldstudie zu einer FTS-Auftragsvergabe für die dezentral gesteuerte Produktionsversorgung in cyber-physischen Produktionssystemen
    In: Logistics Journal : Proceedings, Vol. 2019.
  • Murrenhoff, A., Roidl, M., ten Hompel, M.:
    Steuerungskonzept für virtualisierte und lernfähige Materialflusssysteme
    Logistics Journal : Proceedings, Vol. 2019.
  • Reining, C., Niemann, F., MoyaRueda, F., Fink, G., ten Hompel, M.:
    Human Activity Recognition for Production und Logistics – A Systematic Literature Review.
    In: MDPI Journal 2019, DOI: 10.3390
  • Skubowius, E.; Bayhan, H.; Schwede, C.; ten Hompel, M.:
    Simulation als Voraussetzung zur dezentral gesteuerten Materialbereitstellung in cyber-physischen Produktionssystemen
    In: VDI-Fachkonferenz Intralogistk, 28. Deutscher Materialfluss-Kongress. VDI-Bericht 2340, 03/2019, S. 77-89. ISSN 0083-5560 / ISBN 978-3-18-092340-6
  • Feldmann, F.; Seitz, R.; Kretschmer, V.; Bednorz, N.; ten Hompel, M.:
    Ergonomic Evaluation of Body Postures in Order Picking Systems Using Motion Capturing
    In: Conference: 2019 Prognostics and System Health Management Conference (PHM-Paris)
  • Zeidler, F.; Müller, D.; ten Hompel; M., Henke, M.:
    WIP balancing by autonomous control using flexibility-oriented decision making
    CIE 48 International Conference on computers & industrial engineering, 2-5.12.2018, Auckland (2019)
  • ten Hompel, M.; Masoudinejad, M.; Bousbiba, O.; Roidl, M. :
    Automatic Identification Technology
    Operations, Logistics and Supply Chain Management, 687-718

2018

  • Borst, D., Reining, C., ten Hompel, M.:
    Einfluss der Mensch-Maschine-Interaktion auf das Maschinendesign in der Social Networked Industry.
    In: Logistics Journal Proceedings, ISSN 2192-9084
  • Terharen, A., Feldmann, F., Reining, C., ten Hompel, M.:
    Integration von Virtual Reality du optischem Motion Capturing in die Planung und Optimierung von Materialflusssystemen.
    In: Logistics Journal Proceedings, DOI: 10.2195/lj_Proc_terharen_de_201811_01
  • ten Hompel, M.: Mensch und Maschine als neues Team. In: Verkehrsrundschau Spezial: Who is Who Logistik 2018, S. 12-15
  • Zeidler, F.; ten Hompel, M.; Emmerich, J. S.:
    Materialbereitstellung On-Demand – Entwicklung eines bedarfsorientierten Materialbereitstellungskonzeptes für den Einsatz im bestandsmaschinenbasierten Produktionsumfeld
    In: Proff, H.; Fojcik, T. M. (Hrsg.): Mobilität und digitale Transformation – Technische und betriebswirtschaftliche Aspekte. Tagungsband des 9. Wissenschaftsforum Mobilität, Springer Fachmedien Wiesbaden, S. 487-501, DOI: 10.1007/978-3-658-20779-3_30

2017

  • Zeidler, F.; Bayhan, H.; Ramachandran, A.; ten Hompel, M.:
    Referenzfeld zur Erforschung und Entwicklung neuartiger hybrider Formen der Zusammenarbeit von Menschen und Maschinen in der Logistik
    In: Wissenschaftliche Gesellschaft für Technische Logistik e. V. (WGTL) (Hrsg.): Tagungsband zum 13. Fachkolloquium, S. 285-292, DOI: 10.2195/lj_Proc_zeidler_de_201710_01
    http://www.logistics-journal.de/proceedings/2017/4593/zeidler_2017.pdf
  • Ramachandran, A.; Bayhan, H.; Zeidler, F.; ten Hompel, M.:
    Human Machine Synergies in Intra-Logistics – Creating a Hybrid Network for Research and Technologies
    In: Ganzha, M.; Maciaszek, L.; Paprzycki, M. (Hrsg.): Proceedings of the 2017 Federated Conference on Computer Science and Information Systems (FedCSIS) / 5th Workshop on Information Technologies for Logistics (IT4L’17), IEEE Xplore Digital Library, ACSIS, Vol. 11, S. 1065–1068, DOI: 10.15439/2017F253
    http://ieeexplore.ieee.org/stamp/stamp.jsp?arnumber=8104684
  • Bayhan, H.; Ramachandran, A.; Dregger, J.; Zeidler, F.; Roidl, M.; ten Hompel, M.:
    A Concept of an Industry 4.0 Research Lab for Future Intralogistics Technologies and Services
    In: Proceedings of the 3rd Interdisciplinary Conference on Production, Logistics and Traffic (ICPLT)
    http://www.log.tu-darmstadt.de/media/bwl2_ul/icplt/beitraege_1/s15/A_Concept_of_an_Industry_4.0_Research_Lab_for_Future_Intralogistics_Technologies_and_Services.pdf
  • Dregger, J./Niehaus, J./Ittermann, P./Hirsch-Kreinsen, H./ten Hompel, M.:
    Challenges for the Future of Industrial Labor in Manufacturing and Logistics Using the Example of Order Picking Systems
    CIRP ICME 2017, 19-21.07.2017, Naples, Italy, CIRP Vol .67, S. 140-143.
  • Schieweck, Steffen; Kern-Isberner, Gabriele; ten Hompel, Michael:
    Various Approaches to the Application of Answer Set Programming in Order-Picking Systems with Intelligent Vehicles
    In: Proceedings of the 9th International Joint Conference on Computational Intelligence (IJCCI 2017), S. 25-34, 2017.
  • Reining, Christopher; Bousbiba, Omar; Jungen, Svenja; ten Hompel, Michael
    Data Mining and Fault Tolerance in Warehousing
    In: Proceedings of the Hamburg International Conference of Logistics (HICL);23 (2017)
    https://dx.doi.org/10.15480/882.1464
  • Schieweck, Steffen; Kern-Isberner, Gabriele; ten Hompel, Michael:
    Planung von Intralogistiksystemen mit Hilfe von Antwortmengenprogrammierung
    In: Logistics Journal: Proceedings, Vol. 2017.
  • Schieweck, Steffen; Kern-Isberner, Gabriele; ten Hompel, Michael:
    Antwortmengenprogrammierung für autonome Fahrzeuge im innerbetrieblichen Verkehr
    In: Mobilität und Digitale Transformation, Heidelberg: Springer Gabler, 2017.
  • ten Hompel, M., Hirsch-Kreinsen, H.:
    Digitalisierung industrieller Arbeit: Entwicklungsperspektiven und Gestaltungsansätze.
    In: Handbuch Industrie 4.0, Band 3, 2. Auflage: Logistik, Springer Berlin, ISBN 978-3-662-53250-8, S. 357-376
  • ten Hompel, M.:
    Der ideale logistische Raum ist leer.
    In: VDI Nachrichten Nr. 14/15-2017, S. 21
  • ten Hompel, M.: Social Networked Industry:
    Menschengerecht gestalten.
    In: Software in der Logistik – Die Social Networked Industry, S. 7

2016

  • ten Hompel, M.: Relatively Fundamental:
    Logistics Research in Times of the Fourth Industrial Revolution
    In: DHL (Hrsg.): Logistics Trend Radar (2016), S. 10.
  • Niehaus, J., Dregger, J., Ittermann, P., ten Hompel, M., Hirsch-Kreinsen, H.:
    Ein Plädoyer: Industriearbeit von morgen gestalten.
    Plattform Mittelstand, 03/2016
  • Nettsträter, A., Neveling, C., ten Hompel, M.:
    Mensch und Maschine werden zum Team. Plädoyer für eine „Social Networked Industry“.
    Handelsblatt Verlagsbeilage „Fabrik der Zukunft“, 25.04.2016
  • Hirsch-Kreinsen, H.,ten Hompel, M.:
    Social Manufacturing and Logistics – Arbeit in der digitalisierten Produktion.
    In: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (Hrsg.): Arbeiten in der digitalen Welt, Januar 2016, S. 6-9.
  • Schier, A., Petrich, L., ten Hompel, M.,Schwarzbach, B., Franczyk, B.:
    Graph-basierte Privacy-orientierte Optimierung von Geschäftsprozessmodellen.
    In: In: 2016 Logistics Journal Proceedings – ISSN 2192-9084
  • Feldhorst, S., Aniol, S., ten Hompel, M.:
    Human Activity Recognition in der Kommissionierung – Charakterisierung des Kommissionierprozesses als Ausgangsbasis für die Methodenentwicklung.
    In: 2016 Logistics Journal Proceedings – ISSN 2192-9084
  • Große-Puppendahl, D., Lier, S., Roidl, M., ten Hompel, M.:
    Cyber-physische Logistikmodule als Schlüssel zu einer flexiblen und wandlungsfähigen Produktion in der Prozessindustrie.
    In: 2016 Logistics Journal Proceedings – ISSN 2192-9084
  • Roidl, M.; ten Hompel, M.:
    Leistungsverfügbarkeit und Echtzeitfähigkeit in Systemen intelligenter Ladungsträger.
    In: Logistics Journal, 2016.
  • Behling, J., Follert, G., ten Hompel, M.:
    Stapelbediengerät – Lagerbedientechnik für ein hochflexibles automatisches Behälterlager.
    S. 40, In: Hebezeuge Fördermittel, Ausgabe 6/2016, S. 45
  • Albrecht, T., Follert, G., ten Hompel,M.:
    Funk-Lokalisierung für die Steuerung von Fahrerlosen Transportfahrzeugen und Kommissionierprozessen.
    In: Hebezeuge Fördermittel, Ausgabe 6/2016,
  • ten Hompel, M.:
    Hybrid Economy. Editorial Logistik heute.
    Sonderheft Software in der Logistik, Ausgabe 2016, S. 3
  • Feldhütter, V., Steck, C., Hawer, S., ten Hompel, M., Reinhart, G.:
    Impact of product driven complexity on success of logistics in the automotive sector.
    In: Procedia CIRP 2016 (eingereicht)
  • Schwieweck, S., Kern-Isberner, G., ten Hompel, M.:
    Intralogistik als Anwendungsgebiet der Antwortmengenprogrammierung – Potenzialanalyse.
    In: Logistics Journal. ISSN 2192-9084

2015

  • ten Hompel, M., Kerner, S.:
    Logistik 4.0 – Die Vision vom Internet der autonomen Dinge.
    In: Informatik-Spektrum 38_3_2015, Springer-Verlag, DOI 10/1007 s00287-015-0876-y, S. 176-183
  • Rehof, J., ten Hompel, M.:
    Kritik unserer softwaretechnischen Vernunft.
    In: IM+io Fachzeitschrift für Innovation, Organisation und Management, Ausgabe 4/2015, S. 78-82
  • Masoudinejad, M., ten Hompel, M.:
    Reduction of Energy Consumption by Proper Speed Selection in PMSM Driven Roller Conveyors.
    In: IEEE Industry Applications Magazine, Ausgabe 2015 , S. 1572-1578
  • ten Hompel, M.:
    Die Zukunft nicht verspielen.
    In: CHEManager, 1-2/2015, S. 11
  • ten Hompel.:
    Die Macht der Algorithmen.
    In: Verkehrsrundschau Spezial – Who is Who Logistik 2015, S. 34-37

2014

  • ten Hompel.:
    2014 – Eine Geschichte, die Zukunft schreibt.
    In: dhf Intralogistik, Jubiläumsausgabe 9/2014, S. 12-13
  • ten Hompel, M.:
    Software produzieren wie Autos.
    In: LT Manager. Ausgabe 6/2014, S. 8
  • ten Hompel, M.:
    Steuerung komplexer Beschaffungs- und Lieferketten (Interview).
    Dachser Magazin 3/2014, S. 32-34
  • ten Hompel, M.:
    Die logistik der Wissensvermittlung (Interview)
    In: Materna Monitor. Ausgabe 12/2014, S. 12-13
  • Weichert, F., Böckenkamp, A., Prasse, C., Timm, C., Rudak, B., Hölscher, K., ten Hompel, M.:
    Towards Sensor-actuator Coupling in an Automated Order Picking System by Detecting Sealed Deams on Pouch Packed Goods.
    In:JSAN, Ausgabe ???, S. ???
  • ten Hompel, M., Follert, G.:
    Intralogistik für vernetzte Individualisten.
    In: DVZ Intralogistik, Ausgabe 39, S. 1-2
  • ten Hompel, M.:
    Eine komplett neue Welt.
    Interview Hermes Wings, Ausgabe 1/2014, S. 17
  • Masoudinejad, M.; Feldhorst, S.; Javadian, F.; ten Hompel, M.
    Reduction of Energy Consumption by Proper Speed Selection in PMSM Driven Roller Conveyors ,
    Accepted for publication in a future issue of IEEE Transactions on Industry Applications, 2014
    DOI: 10.1109/TIA.2014.2360013
  • Bauernhansl, T., Beyerer, J., ten Hompel, M.:
    Innovative Informationstechnik revolutioniert die Industrie.
    In: Fraunhofer Jahresbericht 2013, S. 64-69.
  • ten Hompel, M.:
    Eine neue Welt – Intralogistik im Fokus.
    Beilage im Handelsblatt zur Hannover Messe Industrie 2014, S. 6
  • ten Hompel, M.:
    Keine Zeit zu jeder Zeit.
    In: Industrielle Revolution 4.0, eine Sonderveröffentlichung der Industrieverbände BITKOM, VDMA und ZVEI, 04/2014, S. 9
  • ten Hompel, M.:
    Revolution? Revolution!
    In: Moving Ausgabe 1/2014

2013

  • ten Hompel, M., Nettsträter, A.:
    The Internet of things in Logistics: intelligent objects and flexible transport.
    In: m2m-alliance Jahrbuch 12/13, S. 38-41
  • ten Hompel, M., Trautmann, A.:
    Sensor Clouds und cyberphysische Systeme in Logistik und Produktion.
    In: www.mylogistics.net, 24.04.2013
  • ten Hompel, M.:
    Menschen und Dinge bewegen – Ein Memorandum.
    In Forschungsagenda Logistik, Ausgabe 1/2013, S. 12-14
  • ten Hompel, M.:
    Eine anständige Revolution.
    In: Manufacturing Excellence Report 2013 (Leitartikel) S. 8-13, ISBN 978-3-7983-2640-8
  • ten Hompel, M., Kagermann, H.:
    Auf dem Weg zum Silivon Valley in der Logistik (Interview)
    In: Forschungsagenda Logistik, Ausgabe 2/2013, S. 6-11

2012

  • ten Hompel, M.:
    Internet der Dinge und Dienste – Auf dem Weg zur vierten industriellen Revolution.
    In: Unternehmermagazin 6/2012, S. 26-27, ISSN 00226416
  • Ellinger, M., ten Hompel, M.:
    Agentenbasiertes Planungsmodell für die Grobplanung von Kommissioniersystemen.
    In: Logistics Journal, , ISSN 1860-5923
  • Emmerich, J., Roidl, M., ten Hompel, M.:
    Entwicklung von energieautarken, intelligenten Ladehilfsmitteln am Beispiel des inBin.
    In: Logistics Journal, ISSN 1860-5923
  • Nettsträter, A., ten Hompel, M.:
    Jedem Ding seine ID.
    In: Staufenbiel IT in Business. 02/2012, S.15-16, ISSN 1868-3827
  • ten Hompel, M.:
    Ein Prozent für die Wissenschaft (Gastkommentar).
    In: Logistik heute, 1-2/12, S. 8, ISSN 0173-6213
  • ten Hompel, M.:
    Vom Stapler zur Schwarmintelligenz.
    In: Who is Who, Verkehrsrundschau spezial, Januar 2012, S. 18-20, ISSN 0341-2148

2011

  • ten Hompel, M.:
    Seit 25 Jahren auf dem Weg in die Zukunft (Gastkommentar)
    In: Logistik für Unternehmen 10/2011, ISSN 0930-7834, S.3
  • ten Hompel, M.:
    Die wundersame Welt der Intralogistik im Jahr 2050.
    In: fördern+heben 7-8/2011, Vereinigte Fachverlage, ISSN 0341-2636, S. 354-356
  • Libert, S., ten Hompel, M.:
    Ontology-Based Communication for the Decentralized Material Flow Control of a Conveyor Facility.
    In: Logistics Research Journal, Special Edition “Autonomy and Decentralized Decision Making in Logistics 2011”,
    Logistic Research, ISSN 1865-035X, 2011, Vol.3, No. 1, S. 29 – 36.*

2010

  • ten Hompel, M.; Nettsträter, A.; Feldhorst, S.; Schier, A.;
    Engineering von modularen Förderanalgen im Internet der Dinge;
    in at-Automatisierungstechnik Bd, 59, Heft 04.2011, Sonderheft, Verlag Oldenbourg, S. 248- S. 256 ISSN 0178-2312.
  • ten Hompel, M.:
    Pakete stellen sich selbst zu,
    Gastkommentar zu Vision Dortmund 2030, Ruhr Nachrichten, 29.1.2.2010.
  • Nopper, J., ten Hompel, M.:
    A model and quantification method for expansion exibility in logistics.
    In: Logistics Research Journal, Volume 2. Nummer 3-4, Dezember 2010, Print ISSN:1865-035X.*
  • ten Hompel, M.:
    Selbstgespräch,
    in: dhf Intralogistik, 11/2010, S. 50/51, ISSN 0947-9481; AGT Verlag Thum GmbH, Ludwigsburg
  • ten Hompel, M.:
    Das Risiko der Risikovermeidung,
    in: dhf Intralogistik, 10/2010, S. 8, ISSN 0947-9481; AGT Verlag Thum GmbH, Ludwigsburg
  • ten Hompel, M.:
    Pimp my Logistcs,
    in: Automotive Agenda, 07, Sept. 2010, ISSN 1867-495X, S. 71-73
  • ten Hompel, M.:
    Logistik „produziert“ Effizienz.
    In: dhf Intralogistik, 5/2010, S. 58, ISSN 0947-9481; AGT Verlag Thum GmbH, Ludwigsburg.
  • Weichert, F., Fiedler, D., Hegenberg, J., Müller, H., Prasse, C., Roidl, M., ten Hompel, M.:
    Marker-based tracking in support of RFID controlled material flow systems
    In: Logistics Research Journal, Volume 2, Number 1 / Juni 2010, ISSN 1865-035X, S. 13-21.*
  • ten Hompel, M., Jahns, C.:
    Logistik – Das Wissen ums Wie, Editorial.
    In: Logistik für Unternehmen, 5-2010, Springer VDI-Verlag, S. 3.
  • Günthner, W.; ten Hompel, M.; Chisu, R.; Nettsträter, A.; Roidl, M.:
    Internet der Dinge in der Intralogistik.
    In: wt Werkstattstechnik online, Jahrgang 100 (2010) H. 3, Springer-VDI-Verlag, Düsseldorf, 2010.

2009

  • Nopper, J., ten Hompel, M.:
    Analysis of the relationship between available information and performance in facility logistics.
    In: Logistics Research Journal, Volume 1, Issue 3 (2009) , ISSN 1865-035X, S. 173-183.*
  • Hoyndorff, K., ten Hompel, M.:
    Efficient Operating Ranges of Intralogistic Systems.
    In: International Journal of Physical Distribution (eingereicht 10/09).*
  • ten Hompel, M., Wolf, O.:
    Drehbuch für ein WMS-Projekt.
    In: F+H Sept. 2009, S. 358-360.
  • ten Hompel, M.: Die Zukunft – nicht nur der Intralogistik. In: Schweizer Logistikkatalog 2009, S. 46-48.

2008

  • ten Hompel, M.:
    Logistics 2.0: Move the Things to Move the World.
    In: mst news 6/08 Dezember 2008, S. 26-27
  • ten Hompel, M.:
    Das Internet der Dinge – Produkte werden sich künftig ihren Weg vom Hersteller zum Kunden selber suchen.
    In: Maschinenmarkt Industrie, 10/2008
  • ten Hompel, M.:
    RFID eröffnet neue Möglichkeiten. (Interview)
    In: Schweizer Logistikkatalog 2008, S. 58-60.
  • Schmidt, T., Mühlenbrock, S., ten Hompel, M.:
    Der „Regalpicker“-ein innovativer Systemansatz.
    In: Hebezeuge Fördermittel 5/2008, S. 246-248.
  • ten Hompel, M.:
    Logistics by Design-ein Ansatz für zukunftsfähige Intralogistik.
    In: Hebezeuge Fördermittel 5/2008, S. 236-240.
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 2.0, Auf dem Weg in neue Welten.
    In: Fördern+Heben 5/2008, S. 322-324.
  • ten Hompel, M., Nagel, L.:
    Cellular Transport Systems.
    In: José Luis Encarnação (Hrsg.) Ambient Intelligence – The New Paradigm for Computer Science and for Information Technology,
    Print ISSN: 1611-2776, 1/2008, S. 59-65.*

 

Veröffentlichungen der letzten zehn Jahre – Kongressbeiträge (Tagungsband)

 

Veröffentlichungen Kongressbeiträge (Tagungsband)

  • Venkatapathy, A., Pott, C., ten Hompel, M.:
    Logistics in Human Spaceflight Systems.
    International Astronautical Congress (IAC), Washington D.C., 21.-25.10.2019
  • Ekblaw, A., Dilworth, P., Knaian, A., Milliken, J., Venkatapathy, A., ten Hompel, M.,Paradiso, J.:
    Responsive Space Structures: modular, re-configurable tiles for microgravity self-assembly.
    International Astronautical Congress (IAC), Washington D.C., 21.-25.10.2019
  • Zeidler, F., Müller, D., ten Hompel, M., Henke, M.:
    WIP balancing by autonomous control using flexibility-oriented decision making.
    CIE 48 International Conference on computers & industrial engineering, 2-5.12.2018, Auckland
  • Karthik Ramachandran Venkatapathy, A., Ekblaw, A., ten Hompel, M., Paradiso, J.:
    Decentralized brain in low data-rate, low power networks for collaborative manoeuvres in space.
    IEEE WiSEE 2018, Huntsville, USA
  • Reining, C., Schlangen, M., Hissmann, L., ten Hompel, M., Moya, F., Fink, G.:
    Attribute Representation for Human Activity Recognition of Manual Oder Picking Activities.
    iWOAR 5th international Workshop on Sensor-based Activity Recognition and Interaction, -21.09.2018, Berlin
  • Schmidt,M., Spee, D., ten Hompel, M.: Service flow networks for functional design of distribution centers, Proceeding:
    Process in Material Handling Research.
    15th International Material Handling Research Colloquium 2018, Savannah, USA, 8 S.
  • Reining, C., Rueda, F., ten Hompel, M., Fink, G.:
    Towards a Framework for Semi-Automated Annotation of Human Order Picking Avtivities using Motion Capturing.
    6th. Workshop in Information Technologies for Logistics (IT4L), IEEE Computer Science
  • Rueda, F.M., Grzeszik, R., Fink, G., Feldhorst, S., ten Hompel, M.: Convolutional Neural Networks for Human Activity Recognition Using Body-Worn Sensors. Informatics 2018
  • Falkenberg, R., Masoudinejad, M., Buschhoff, M.,Karthik Ramachandran Venkatapathy, A., Friesel, D., ten Hompel, M., Spinczyk, O., Wietfeld, C.:
    PhyNetLab: An IoT-Based Warehouse Testbed.
    2017 Federated Conference on Computer Science and Information Systems; 09/2017, DOI:10.15439/2017F267
  • Karthik Ramachandran Venkatapathy, A., Bayhan, H., Zeidler, F., ten Hompel, M.:
    Human Machine Synergies in Intra-Logistics: Creating a Hybrid Network for Research and Technologies.
    2017 Federated Conference on Computer Science and Information Systems; 09/2017, DOI:10.15439/2017F253
  • Grzeszick, R., Lenk, J., Moya Rueda, F., Fink, G., Feldhorst, S., ten Hompel, M.:
    Deep Neural Network based Human Activity Recognition for the Order Picking Process.
    the 4th international Workshop; 09/2017, DOI:10.1145/3134230.3134231
  • Masoudenejad, M., Magno, M., Benini, L., ten Hompel, M.:
    Modelling State of the Art Ultra-low Power Chargers for Energy Harvesting Applications.
    Speedam 2018, 20.-22.06.208,Amalfi, Italien (eingereicht)
  • Schieweck, S., Kern-Isberner, G., ten Hompel, M.:
    Various Approaches to the Application of Answer Set Programming in Order-picking Systems with Intelligent vehicles.
    Joint Conference on Computational Intelligence.3.11.2017, Funchal, Portugal
    Verlag SCITEPRESS, ISBN: 978-989-758-274-5, S. 25-34
  • Reining, C.; Bousbiba, O., Jungen, S., ten Hompel, M.:
    Data mining and fault tolerance in warehousing.
    Proceedings of the Hamburg International Conference of Logistics (HICL), 978-3-7450-4328-0, 2017
  • Falkenber, R., Masoudinejad, M., Buschhoff, M., Venkatpathy, A., Friesel, D., ten Hompel, M., Spinczyk, O., Wietfeld, C.:
    PhyNet Lab: AN IoT-based warehouse testbed.
    In: IEEE Conference 3-6 Sep 2017, 978-1-5090-4414-6, 2017
  • Dregger, J., Niehaus, J., Ittermann, O., Hirsch-Kreinsen, H., ten Hompel, M.:
    Challenges for the Future of Industrial Labor in Manufacturing ans Logistics using the Example of Order Picking Sytems.
    CIRP ICME 2017, 19.-21.07.2017, Neapel, CIRP Vol. 67, S. 140-143
  • Feldhütter, V., Fink, S., Döbbeler, F., ten Hompel, M., Henke, M.:
    A vectorial approach for the operationalization of logistics performance indicators – an examination on the basis of a manufacturing plant´s complexity and flexibility.
    Euroma 2017, 01.-05.07.2017, Edinburgh
  • ten Hompel, M.:
    Social Networked Industry,
    5. Kongress Ressourceneffiziente Produktion, Fraunhofer Verbund Leipzig. 08.03.2017, S. 41-52
  • Venkatapathy, A., Bayhan, H., Zeidler, F., ten Hompel, M.:
    Human machine synergies in intra-logistics: Creating a hybrid network for research and technologies.
    In: IEEE Conference 3-6 Sep 2017, 978-1-5090-4414-6, 2017
  • Henke, M., ten Hompel, M.:
    Digital Hub Logistics – Start-in and Start-up in Dortmund und Hamburg.
    Deutscher Logistikkongress, Den Wandel gestalten, 20.10.2016, Berlin
  • Schier, A., Petrich, L., ten Hompel, M., Schwarzbach, B.:
    Graph-basierte, privacy-orientierte Optimierung von Geschäftsprozessmodellen.
    12. WGTL-Fachkolloquium, 28.-29.09.2016, Stuttgart
  • Feldhorst, S., Aniol, S., ten Hompel, M.:
    Human Activity Recognition in der Kommissionierung – Charakterisierung des Kommissionierprozesses als Ausgangsbasis für die Methodenentwicklung.
    12. WGTL-Fachkolloquium, 28.-29.09.2016, Stuttgart
  • Große-Puppendahl, D., Lier, S., Roidl, M., ten Hompel, M.:
    Cyber-physische Logistikmodule als Schlüssel zu einer flexiblen und wandlungsfähigen Produktion in der Prozessindustrie.
    12. WGTL-Fachkolloquium, 28.-29.09.2016, Stuttgart
  • Hirsch-Kreinsen, H., ten Hompel, M.:
    Digitalisierung industrieller Arbeit: Entwicklungsperspektiven und Gestaltungsansätze.
    In: Handbuch Industrie 4.0, Springer-Verlag 2016 (in Produktion)
  • ten Hompel, M., Erler, T., Leveling, J., Petrich, L., Schier, A.:
    The Fusion of Business Process as a Service and Cyber Physical Systems as Enabler for Industry 4.0.
    8th. International Scientific Symposium on Logistics, 15.-16.06.2016, Karlsruhe
  • Schieweck, S., Kern-Isberner, G., ten Hompel, M.:
    Using Answer Set Programming in an Oder-picking System with Cellular Transport Vehicles.
    IEEM International Conference on Industrial Engineering and Engineering Management, 05.-07.12.2016, Bali (eingereicht)
  • Dregger J., Niehaus J., Ittermann P., Hirsch-Kreinsen H., ten Hompel M.
    (2016) The Digitization of Manufacturing and its Societal Challenges. A Framework for the Future of Industrial Labor.
    In: 2016 IEEE International Symposium on Ethics in Engineering, Science and Technology (ETHICS), 13.-14. Mai 2016, Vancouver, BC, Kanada, S 1-3
  • Feldhorst, S., Masoudenejad, M., ten Hompel, M., Fink, G.:
    Motion Classification for analyzing the order picking process using mobile sensors.
    ICPRAM, 24.-26.02.2016, Rom
  • MasoudiNejad, M., ten Hompel, M.:
    A Gray Box Modeling of a Photovoltaic Cell under Low Illumination in Materials Handling.
    3rd. International Renewable and Sustainable Energy Conference (IRSEC) December 10-13, 2015 Marrakech & Ouarzazate, Morocco
  • Ramachandran Venkatapathy, A., Roidl, M., Emmerich, J., Riesner, A., ten Hompel, M.:
    PhyNetLab: Architecture Design of Ultra-Low Power Wireless Sensor Network Testbed.
    IEEE WoWMoM 2015 (eingereicht)
  • Schier, A., Petrich, L.,ten Hompel, M., Schwarzbach, B., Franczyk, B.:
    Cloud-Architektur für Privacy-Management in kollaborativen Logistikprozessen
    11. WGTL-Fachkolloquium Logistik, 30.09.-01.10.2015, Duisburg
  • Feldhorst, S., ten Hompel, M.:
    Bewegungsklassifikation mithilfe mobile Sensoren zur Analyse des Kommissionierprozesses.
    11. WGTL-Fachkolloquium Logistik, 30.09.-01.10.2015, Duisburg
  • Schieweck, S., Kern-Isberner, G., ten Hompel, M.:
    Intralogistik als Anwendungsgebiet der Antwortmengenprogrammierung – Potenzialanalyse.
    11. WGTL-Fachkolloquium Logistik, 30.09.-01.10.2015, Duisburg
  • Grzeszick, R., Feldhorst, S., Fink, G., ten Hompel, M.:
    Camera-assisted Pick-by-feel.
    Workshop-Beitrag DFG Projektgruppe 584, 7.-9.03.2016, Lake Placid, New York.
  • Roidl, M., Schieweck, S., ten Hompel, M.:
    Measuring the Performance of a Logistics Application controlled by a wireless Sensor Network.
    16. ASIM-Fachtagung, 23.-25.09.2015, TU Dortmund, S. 197-206
  • Ramachandran Venkatapathy, A., Roidl, M., Emmerich, J., Riesner, A., ten Hompel, M.:
    PhyNode – An intelligent, cyber-physical system with energy neutral operation for PhyNetLab.
    Smart-Sys Tech, 16.-17.06.2015, RWTH Aachen
  • Schieweck, S., Jung, E., ten Hompel, M.:
    Leistungsverfügbarkeit zwischen Theorie und Praxis.
    Symposium “Leistungsverfügbarkeit in der Logistik”, 25.02.2015, Dortmund
  • MasoudiNejad, M., Emmerich, J., Kossmann, D., Riesner, A., Roidl, M., ten Hompel, M.:
    Development of a Measurement Platform for Indoor Photovoltaic Energy Harvesting in Materials Handling Applications.
    IREC Conference, 24.-26.03.2015, Sousse, Tunesia, S. 1-6, Auszeichnung: Best Paper Award
  • Prasse, C., ten Hompel, M.:
    Logistik und IT als Innovationstreiber.
    24. Deutscher Materialflusskongress. 26.03.2015, München, ISBN 978-3-18-092234-8, S. 101-112
  • ten Hompel, M.:
    Logistik und die vierte Industrielle Revolution (Editorial).
    Forum Technische Logistik und Arbeitssysteme. 05. 02.2015, Dresden, ISBN 978-3-86780-419-6, S. 3-5
  • Prasse, C.; Stenzel, J.; Böckenkamp, A.; Rudak, B.; Lorenz, K.; Weichert, F.; Müller, H. & ten Hompel, M. Mason, A.; Mukhopadhyay, S. C. & Jayasundera, K. P. (Eds.)
    New Approaches for Singularization in Logistic Applications Using Low Cost 3D Sensors Sensing Technology: Current Status and Future Trends IV.
    Springer International Publishing, 2015, , ISBN: 978-3319128979, S. , 191-215
  • Prasse, C.; Stenzel, J.; Böckenkamp, A.; Rudak, B.; Lorenz, K.; Weichert, F.; Müller, H. & ten Hompel, M. Mason, A.; Mukhopadhyay, S. C. & Jayasundera, K. P. (Eds.)
    New Approaches for Singularization in Logistic Applications Using Low Cost 3D Sensors Sensing Technology: Current Status and Future Trends IV,
    Springer International Publishing, 2015, , ISBN: 978-3319128979, S. , 191-215
  • ten Hompel, M.:
    The Internet of things and the 4th. industrial revolution.
    ECITL Conference, 06.11.2014, Dortmund
  • Prasse, C.; Nettsträter, A.; Ten Hompel, M.:
    How IoT will change the design and operation of logistics systems;
    In: Proceedings of the 4th International Conference on the Internet of Things, Cambridge, 2014, S. 67 – 72
  • ten Hompel, M., Follert, G.:
    Industrie 4.0 im Praxistest.
    31. Deutscher Logistikkongress, 22.-24.10.2014, Berlin
  • Roidl, M., Emmerich, J., Masoudinejad, M., Riesner, A., ten Hompel, M.:
    Entwicklung eines Versuchsfelds für große Systeme intelligenter Behälter.
    10. Fachkolloquium Logistik, 8.-9.10.2014, München
  • Rotgeri, M., Dieckerhoff, M., ten Hompel, M.:
    Vergleich von additive und herkömmlich gefertigten Strukturen für ein neuartiges Regalfahrzeug.
    10. Fachkolloquium Logistik, 8.-9.10.2014, München
  • Rossmann, J., ten Hompel, M., Eilers, K.:
    Ermillung der Leistungsverfügbarkeit zellularer Intralogistiksysteme mit Hilfe von Simulations- und VR-Techniken.
    10. Fachkolloquium Logistik, 8.-9.10.2014, München
  • Hegmanns, T., Kuhn, A., Roidl, M., Schieweck, S., ten Hompel. M., Güller, M., Austerjost, M., Roßmann, J., Eilers, K.:
    Planung und Berechnung der systemischen Leistungsverfügbarkeit komplexer Logistiksysteme.
    10. Fachkolloquium Logistik, 8.-9.10.2014, München
  • Roidl, M., Emmerich, J., Riesner, A., Masoudinejad, M., Kaulbars, D., Ide, C., Wietfeld, C., ten Hompel, M.:
    Performance Availability Evaluation of Smart Devices in Materials Handling Systems.
    ICCC 2014, Shanghai (eingereicht)
  • Kaczmarek, S., Goldenstein, J., ten Hompel, M.:
    Performance Analysis of Autonomous Vehicle Storage and Retrieval Systems Depending on Storage Management Policies.
    IEEE International Conference on Industrial Engineering and Engineering Management 2014, 9.-12.12.2014, Malaysia
  • ten Hompel, M., Kamagaew, A., Nettsträter, A., Prasse, C.:
    Survey on Infrastructure Reduced Logistics – The way to a Hub to Move.
    7th. International Scientific Symposium on Logistics, 4.-5.6.2014, Köln
  • Kipouridis, O., Roidl, M., Günthner, W., ten Hompel, M.:
    Cloud based Platform for Collaborative Design of Dezentralizes Controlled Materials Flow Systems in Facility Logistics.
    4th. International Conference on Dynamics in Logistics (LDIC 2014), Bremen, 10.-14.02.2014
  • Roßmann, J., ten Hompel, M., Eilers, K.:
    Simulations- und VR-basierte Steuerungsverifikation zellularer Intralogistiksysteme.
    9. Fachkolloquium Logistik der WGTL, 17.-18.09. 2013, Dortmund, S. 155-161, ISBN 978-3-86975-085-9, DOI: 10.2195/lj_Proc_rossmann_de_201310_01, URN: urn:nbn:de:0009-14-37797
  • Jung, E., ten Hompel, M.:
    Analytische Stauprognose in Stetigfördersystemen im Rahmen der Systemplanung.
    9. Fachkolloquium Logistik der WGTL, 17.-18.09. 2013, Dortmund, S. 119-131, ISBN 978-3-86975-085-9, DOI: 10.2195/lj_Proc_jung_de_201310_01, URN: urn:nbn:de:0009-14-37767
  • Kamagaew, A., ten Hompel, M.:
    Collaborative Detection of Autonomous Transport Vehicles.
    International Logistics Science Conference (ILSC) 2013, Dortmund, S. 49-65, ISBN 978-3-319-01377-0, DOI: 10.2195/lj_Proc_kamagaew_de_201310_01, URN: urn:nbn:de:0009-14-37662
  • ten Hompel, M.:
    Logistik und die vierte industrielle Revolution. In Exzellent vernetzt.
    29. Deutscher Logistikkongress, 17.-19.10.2012, Berlin. S. 435-441, ISBN 978-3-87154-461-3
  • ten Hompel, M., Ellinger, M.:
    Agentenbasiertes Planungsmodell für die Grobplanung von Kommissioniersystemen.
    8. Fachkolloquium der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Technische Logistik. 27./28.09.12, Magdeburg. S. 177-187, ISBN: 978-3-940961-80-8
  • Kirks, T., Stenzel, J., Kamagaew, A., ten Hompel, M.:
    Zellulare Transportfahrzeuge für flexible und wandelbare Intralogistiksysteme.
    8. Fachkolloquium der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Technische Logistik. 27./28.09.12, Magdeburg. S. 161-168, ISBN: 978-3-940961-80-8
  • Emmerich, J., Roidl, M., ten Hompel, M.:
    Entwicklung von energieautarken, intelligenten Ladehilfsmitteln am Beispiel des inBin.
    8. Fachkolloquium der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Technische Logistik. 27./28.09.12, Magdeburg. S. 63-69, ISBN: 978-3-940961-80-8
  • Dieckerhoff, M., Prasse, C., ten Hompel, M.:
    Systemvergleich zwischen magnetisch erregten und piezoerregten Schwingförderern.
    8. Fachkolloquium der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Technische Logistik. 27./28.09.12, Magdeburg. S. 6-18, ISBN: 978-3-940961-80-8
  • ten Hompel, M.:
    Cellular Transport Systems in Facility Logistics.
    In: 6th International Scientific Symposium on Logistics, June 13-14, 2012
  • Rüdiger, D., Roidl, M., ten Hompel, M.:
    Towards agile and flexible Air cargo processes with localization based on RFID and complex event processing.
    3rd International Conference on Dynamics in Logistics, 27.02.-02.03.2012, Bremen, S. 235-246, ISBN 978-3-642-35965-1
  • Prasse, C., Kamagaew, A., Gruber, S., Kalischewski, K., Soter, S., ten Hompel, M.:
    Survey on energy efficiency measurements in heterogeneous facility logistics systems,
    IEEE 2011, 6-9 Dez 2011, Singapore, S. 1140-1144, ISBN 978-1-4577-0740-7
  • Prasse, C., Skibinski, S., Weichert, F., Stenzel, J., Müller, H., ten Hompel, M.:
    Concept of Automated Load Detection for De-Palletizing Using Depth Images and RFID Data,
    ICCSCE 2011, 25-27 Nov 2011, Penang, Malaysia, S. 249 – 254, ISBN 978-1-4577-1640-9
  • Kamagaew, A., Kirks, T., ten Hompel, M.:
    Energy Potential Detection for Autarkic Smart, Object Design in Facility Logistics,
    ICCSCE 2011, 25-27 Nov 2011, Penang, Malaysia, S. 285-290, ISBN 978-1-4577-1640-9
  • ten Hompel, M.;
    Wissen, wie´s läuft. In: Wirtschaftsstandort Metropole Ruhr,
    Europäischer Wirtschaftsverlag, August 2011, S. 58-61. ISBN 978-3-938630-84-6
  • Kamagaew, A., Stenzel, J., Nettsträter, A., ten Hompel, M.:
    Concept of Cellular Transport Systems in Facility Logistics.
    5th International Conference on Automation, Robotics and Application, 6-8 Dez 2011, Wellington, New Zealand, S. 40-45, ISBN 978-1-4577-0329-4
  • ten Hompel, M.; Roidl, M., Emmerich, S.:
    Realtime Logistics – ein Algorithmus zur parallelisierbaren Bestimmung von Transportkollisionen in Materialflusssystemen.
    7. Fachkolloquium der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Technische Logistik, Mai 2011, S. 160-171, ISBN 978-3-86975-044-6.
  • ten Hompel, M.; Sadowsky, V., Jung, E., Mosblech, C.:
    Verfügbarkeit und Leistung – Synthese zweier Kennwerte für die anforderungsgerechte Planung intralogisticher Systeme.
    7. Fachkolloquium der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Technische Logistik, Mai 2011, S. 126-137, ISBN 978-3-86975-044-6.
  • ten Hompel, M., Kamagaew, A.:
    Zellulare Intralogistik, 20. Deutscher Materialfluss-Kongress,
    VDI-Berichte 2145, 2011, S. 213-220, ISBN 987-3-18-092145-7.
  • Timm, C.; Weichert, F.; Fiedler, D.; Prasse, Ch.; Müller, H.; ten Hompel, M.; Marwedel, P.:
    Decentralized Control of a Material Flow System enabled by an Embedded Computer Vision System,
    IEEE 09.06.2011, Kyoto.
  • ten Hompel, M., Jahns, Chr., Nagel, L.:
    EffizienzCluster LogistikRuhr – 100 Innovationen für die Logistik von morgen.
    27. Dt. Logistik-Kongress, 20.-22.10.2010, Berlin. ISBN 978-3-87154-430-9, S. 293-324.
  • Feldhorst, S., Fiedler, M., ten Hompel, M.:
    Paket Royale – Dezentrale Steuerung für das Internet der Dinge.
    6. WGTL Fachkolloquium 29./30.10.2009, Hannover. ISBN 978-3-941416-71-0, S. 94-105.
  • Feldhorst, S.; Fiedler, M.; Heinemann, M.; ten Hompel, M.; Krumm, H.:
    Event-based 3D-Monitoring of Material Flow Systems in Real-Time.
    To appear in Proc. of the 8th IEEE International Conference on Industrial Informatics 2010 (INDIN’10), Osaka, Japan, IEEE, 2010. ISBN 978-1-4244-7298-7, S. 195-200
  • Nettsträter, A., Nopper, J., Prasse, C., ten Hompel, M.:
    The Internet of Things in Logistics.
    Proc. of European Workshop on Smart Objects, RFID Systech, Ciudad Real, Spain,15./16.6.2010, 7 S.
  • Nopper, J.; Follert, G.; ten Hompel, M.:
    Gains in the Life-Cycle of adaptable, self-organized material handling systems.
    Progress in Material Handling Research 2010. Material Handling Institute, Charlotte, ISBN 978-1-882780-16-7, S. 122-131
  • Nopper, J., ten Hompel, M.:
    Zur Bewertung der Wandelbarkeit in der Logistik.
    6. WGTL Fachkolloquium 29./30.10.2009, Hannover. ISBN 978-3-941416-71-0, S. 71-82.
  • Zellerhoff, J.; ten Hompel, M.:
    Simulation zur Bestimmung des Leistungsgewinns bei kombiniertem Einsatz mehrerer Kommissionierstrategien.
    In: Zülch, Gert (Hrsg.) ; Stock, Patricia (Hrsg.): Integrationaspekte der Simulation: Technik, Organisation und Personal. Tagungsband zur 14.ASIM-Fachtagung „Simulation in Produktion und Logistik“,
    2010, S. 285-292 – ISBN 978-3-86644-558-1
  • ten Hompel, M.:
    Individuell bewegen – Das Internet der Dinge und Dienste.
    5. Wissenschaftssymposium der BVL, Darmstadt, 16.6.2010.ISBN: 978-3-87154-426-2, Seite 286-295
  • Feldhorst, S., Fiedler, M., Heinemann, M, ten Hompel, M., Krumm, H.:
    Event-based 3D-Monitoring of Material Flow Systems in Real-Time.
    INDIN-Conference IEEE 2010, Osaka, Japan, ISBN 978-1-4244-7298-7, S. 195 – 200
  • Kamagaew, A., Kirks, T., ten Hompel, M.:
    Closed loop velocity control for an AGV equipped with a modified Voith-Schneider-Drive.
    GyroSymposium 2010.
  • ten Hompel, M., Karakoyun, T., Daniluk, D.:
    Warehouse Management 2.0,
    19. Deutscher Materialfluss-Kongress, 15./16.04.2010, TU München, 10 S.
  • Nopper, J., ten Hompel, M.:
    Über den Einfluss verfügbarer Steuerungsinformationen auf die Leistungen eines intralogistischen Systems.
    5. WGTL Fachkolloquium 1./2.10.2009, Ilmenau. ISBN 978-3-939473-56-5, S. 331-339.
  • Mühlenbrock, S., ten Hompel, M.:
    Bestimmung der mittleren Fahrzeit bei Kommissionierrundfahrten an einem Regal mit verschobener Schnellläuferzone.
    5. WGTL Fachkolloquium 1./2.10.2009, Ilmenau. ISBN 978-3-939473-56-5, S. 157-170.
  • ten Hompel, M.; Jung, E.-N.: Feldhorst, S.;
    Modellierungsansatz für die realitätsnahe Abbildung der technischen Verfügbarkeit intralogistischer Systeme;
    3. Kolloquium SFB 696, 30.9.2009 Universität Dortmund; Kongressbeitrag erschienen in der Reihe „SFB 696“ Forderungsgerechte Auslegung von intralogistischen Systemen – Logistics on Demand, S.159-180; ISBN 978-3-86957-005-7.
  • Koenemann, M., ten Hompel, M.:
    Der variable Fahrantrieb – Eie neue Lösung für die Gestaltung von FTF-Fahrwerken.
    5. WGTL Fachkolloquium 1./2.10.2009, Ilmenau. ISBN 978-3-939473-56-5, S. 95-108.
  • Libert, S., Nettsträter, A., ten Hompel, M.:
    Werkzeuggestütze Methode zur Untersuchung des Zeitverhaltens agentenbasierter Materialflussteuerungen.
    5. WGTL Fachkolloquium 1./2.10.2009, Ilmenau. ISBN 978-3-939473-56-5, S. 21-36.
  • Pelka, M:, Zellerhoff, J., ten Hompel, M.:
    Strategien für eine flexible, auftragsweise Kommissionierung.
    5. WGTL Fachkolloquium 1./2.10.2009, Ilmenau. ISBN 978-3-939473-56-5, S. 319-330.
  • Hoyndorff, K.; Spee, D.; ten Hompel, M.:
    Dynamic Model for the Efficiency Analysis of Intralogistic Systems;
    ICOVACS 2009 International Conference on Value Chain Sustainability, Louisville; S. 70 – 75, ISBN 978-0-615-36016-4.
  • Feldhorst, S.; Libert, S.; ten Hompel, M.; Krumm, H.;:
    Integration of a Legacy Automation System into a SOA for Devices;
    14th IEEE International Conference on Emerging Technologies and Factory Automation, 22.-26.9.2009.
  • ten Hompel, M.; Libert, S.; Nettsträter, A.:
    Methods for Analysis of the Time Aspect in the Behavior of Agent-based Material Flow Controls;
    21st European Modeling and Simulation Symposium, 6th International Mediterranean Conference, 23.-25.9.2009.
  • ten Hompel; M.; Jung, E.-N.; Kuhn, A.; Wenzel, S.; Bandow, G.:
    Zuverlässigkeit von Intralogistiksystemen – Eine Aufgabe der Instandhaltung!,
    Tagungsunterlagen zur 24. Tagung Technische Zuverlässigkeit, Ludwigsburg, 29. – 30. April 2009
  • Sadowsky, V.; ten Hompel, M.:
    Estimation of the Average Travel Distance in a Low-Level Picker to Part System.
    Progress in Material Handling Research 2008. Material Handling Institute, Charlotte, ISBN 978-1-882780-15-0, S. 479-512.*
  • ten Hompel, M.; Follert, G.:
    Autonomie in einem serviceorientierten Materialfluss.
    4. Wissenschaftssymposium der BVL, München, 12.6.2008.ISBN: 978-3-87154-381-7, Seite 178-193
  • ten Hompel, M., Beck, M.:
    Materialfluss und Energieeffizienz.
    In: 9. Karlsruher Arbeitsgespräche für Produktionsforschung 2008, S. 600-605, ISSN 0948-1427.

 

Veröffentlichungen der letzten zehn Jahre – Vorträge

Vorträge während Veranstaltungen

  • ten Hompel, M.:
    Towards an open Silicon Economy.
    GAIA-X & Edge-Computing. 25.03.21
  • ten Hompel, M.:
    Aufbruch in die Silicon Economy.
    Jahrestagung der IT Logistik-Cluster, 3.3.2021
  • ten Hompel, M.:
    Wie die Digitalisierung die Logistik verändern wird.
    4. Bahnkonferenz Schienengüterverkehr und Häfen, 14.12.2020
  • ten Hompel, M.:
    Digitization in Logistics.
    DB Schenker Management Event, 24.11.2020
  • ten Hompel, M.:
    Innovationen in der Intralogistik.
    FTS Fachtagung, 23.09.2020, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Silicon Economy.
    Zukunftskongress Logistik. 15.09.2020, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    We will never return to the analog world.
    EU Working Party on Competitiveness and Growth, 09.07.2020 Brüssel
  • ten Hompel, M.:
    IoT, Blockchain, Künstliche Intelligenz – die Zukunft der Logistik ist digital.
    Berlin Vision Online Talk (Vitronic), 03.06.2020
  • ten Hompel, M.:
    Es geht nicht um Etwas, es geht um Alles.
    IHK Logistik digital 2020, 19.02.2020, Duisburg
  • ten Hompel, M.:
    Orte des Internets – Digitale Plattformen erleben.
    Pressetour im Rahmen des Digitalgipfels, 28.10.2019, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Silicon Economy – Big Picture der Logistik.
    Deutscher Logistikkongress, 23.-25.10.2019, Berlin
  • ten Hompel, M.:
    Silicon Economy – KI als Treiber neuer Geschäftsmodelle.
    Zukunftskongress Logistik, 17.09.2019, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 4.0 – Trends und Prognosen.
    Wirtschaftsförderung Dortmund – Jobmotor Logistik, 10.09.2019, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Digitale Infrastruktur für eine Silicon Economy.
    Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur, Vorstellung des Innovationsprogramms 2030, 04.09.2019, Berlin
  • ten Hompel, M.:
    Silicon Economy – Spielfeld Künstlicher Intelligenz.
    Deutscher Ingenieurtag, 16.05.2019, Düsseldorf
  • ten Hompel, M.:
    Social Networked Industry und die Silicon Economy.
    Business Breakfast IHK Nordwestfalen, 12.04.2019, Bocholt
  • ten Hompel, M.:
    Silcon Economy – Wie Künstliche Intelligenz und Industrie 4.0 Handel und Logistik auf den Kopf stellen.
    25. Handelslogistikkongress, 26.03.2019, Köln
  • ten Hompel, M.:
    Künstliche Intelligenz und International Data Spaces.
    Berliner Gespräche, 20.03.2019, Berlin
  • ten Hompel, M.: IoT – Wie das Internet der Dinge unsere Welt verändern wird.
    IDS Dental Messe, 12.03.2019, Köln
  • ten Hompel, M.: KI vom Sensor bis zur Plattform.
    LogiMAT, 19.02.2019, Stuttgart
  • ten Hompel, M. Logistik 4.0 – Die Welt wird sich auf den Kopf stellen.
    SAP Executive Summit, 16.10.2018, Berlin
  • ten Hompel, M.:
    The world turns upside down.
    30 years Europe Net, ADAC Truck Service, 26.09.2018, München
  • ten Hompel, M.:
    Die Welt wird sich auf den Kopf stellen – weil sie es kann.
    Fashion Supply Chain Summit, 07.09.2018, Frankfurt
  • ten Hompel, M.:
    Urban Innovation and Logistics – The world turns upside-down, because it can.
    Metropolitan Cities, 19.07.2018, Aachen
  • ten Hompel, M.:
    Bio-intelligent networks and ecosystems.
    Futuras in res, 29.06.2018, Berlin
  • ten Hompel, M.:
    Intralogistics in the context of Industry 4.0.
    Siemens Technology & Innovation Council. 18.06.2018, München
  • ten Hompel, M.:
    Wie die vierte industrielle Revolution unsere Welt verändert.
    Mercur Science Policy Network, 23.05.2018, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Die Welt wird sich auf den Kopf stellen.
    VDI Auftaktveranstaltung zum Jahresthema, 18.04.2018, Düsseldorf
  • ten Hompel, M.:
    Das verflixte siebte Jahr.
    Setlog SCM-Event, 22.03.2018, Bochum
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 4.0 – Die Zukunft von Supply Chains.
    VDMA Future Business Summit, 21.03.2018, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Datengold souverän und in Echtzeit handhaben.
    Logimat, 13.03.2018, Stuttgart
  • ten Hompel, M.:
    Alles in Bewegung – Das Internet der Dinge in Produktion und Logistik.
    6. Automotive Suppliers Day, T-Systems International, 27.02.2018, Stuttgart
  • ten Hompel, M.:
    Industrie 4.0 – Auf dem Weg zur Social Networked Industry.
    Dortmunder Forum Frau und Wirtschaft, 15.01.2018
  • ten Hompel, M.:
    Social Networked Industry – Total Vernetzt – Menschen und Objekte im Internet der Dinge.
    Dortmunder Alumni-Tag Informatik, 10.11.2017, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Logistik, Industrie 4.0 und Digitalisierung.
    Deutscher Logistikkongress, 27.10.2017, Berlin
  • ten Hompel, M.:
    Menschen und Maschinen als Partner einer Industrie 4.0 – Social Networked Industry.
    Zukunftskongress Logistik, 35. Dortmunder Gespräche, 12.09.2017
  • ten Hompel, M.:
    Wie Digitalisierung die Logistik verändert.
    Axit Kundentag, 20.06.2017, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Die logistische Transformation zur Social Networked Industry.
    DHL Vortragsreihe „Bereit für die Zukunft“, München, 09.05.2017
  • ten Hompel, M.:
    Logistics 4.0 – Impact of Technologies.
    Siemens PPAL Innovation Day, Konstanz, 04.05.2017
  • ten Hompel, M.:
    Es geht ums Ganze – Intralogistik 2025.
    CeMAT Forum Logistics 4.0 meets Industrie 4.0. Hannover Messe, 25.04.2017
  • ten Hompel, M.:
    Digitization of Global Logistics Networks in times of 4th. industrial revolution.
    Digitising Manufacturing in the G20 – Initiatives, Best Practices and Policy Approaches, 16.03.2017, Berlin
  • ten Hompel, M.:
    Social Networked Industry- Menschen und Maschinen in Zeiten von Industrie 4.0.
    LogiMat, 14.03.2017, Stuttgart
  • ten Hompel, M.:
    Industrie 4.0 auf dem Weg zur Social Networked Industry.
    5. VDI-Fachtagung Industrie 4.0, 25.-26.01.2017, Düsseldorf
  • ten Hompel, M.:
    Social Networked Industry – Menschen und Maschinen als Partner in den sozialen Netzwerken einer Industrie 4.0.
    Wissenschaftsforum Ruhr, 08.12.2017, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Logistik als Wissenschaft und bewegende Instanz in einer digitalisierten Welt.
    2. Dortmunder Wissenschaftskonferenz, 11.11.2016, Dortmundten Hompel, M.:
    Social Networked Industry – Menschen und Maschinen als Partner einer zukünftigen Social Networked Industry.
    Open Conference #Digital ist besser, Fraunhofer Academy, 10.11.2016, Berlin
  • ten Hompel, M.:
    Schöne neue Welt – Logistik in Zeiten der vierten industriellen Revolution.
    BWVL Dialogforum 2016, 26.10.2016, Hamburg
  • ten Hompel, M.:
    Es geht ums Ganze – Zukunftsperspektiven der Logistik und Industrie 4.0.
    Westfälischer Nachmittag der CDU-Fraktion, 25.10.2016, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Logistics 4.0: digitalization of materials flow.
    FEM Congress 06.-07.10.2016, Bordeaux
  • ten Hompel, M.:
    Schwärme(n) für die Logistik.
    FTS Fachtagung, 28.09.2016, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Social Networked Industry – Die Welt nach der vierten industriellen Revolution.
    Zukunftskongress Logistik, 13.-14.09.2016, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    How to do the Revolution.
    Presse- und Referentenabend der 34. Dortmunder Gespräche, 12.09.2016, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Digitalisierung – Es geht ums Ganze.
    Herausforderungen für die kommunale Wirtschaftsförderung. Dortmund, 30.06.2016
  • ten Hompel, M.:
    BPAAS and CPS as enabler for Industry 4.0.
    8th International Scientific Symposium on Logistics . Karlsruhe, 16.06.2016
  • ten Hompel, M.:
    Die vierte industrielle Revolution.
    Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie Lüdenscheid e.V., 10.06.2016
  • ten Hompel, M.:
    Cyberphysische Logistik – Neues aus der Zukunft.
    Wie die vierte industrielle Revolution die Logistik verändern wird. CeMAT Hannover, 01.06.2016
  • ten Hompel, M.:
    Die vierte industrielle Revolution – Das Ende des klassischen Supply Chain Management?!
    CeMAT-Forum, Hannover, 01.06.2016
  • ten Hompel, M.:
    Es geht ums Ganze! Wie die vierte industrielle Revolution das Leben verändern wird.
    VHS Nürtingen, 11.05.2016
  • ten Hompel, M.:
    Warehouse 4.0 – State of affairs.
    LogiMat China 2016, International Expo Centre, 21.04.2016, Nanjing
  • ten Hompel, M.:
    Industry 4.0 and the Interner of Things.
    LogiMat China 2016, International Expo Centre, 19.04.2016, Nanjing
  • ten Hompel, M.:
    Revolution? Revolution! – Wie wir in Zukunft unsere Welt bewegen.
    Praxisforum Logistik, 12.04.2016, Frankenthal
  • ten Hompel, M.:
    Logistics 4.0 and the real Internet of things.
    The Internet of Manufacturing, 06.04.2016, München
  • ten Hompel, M.:
    Industrie 4.0 und Industrial Data Space.
    LogiMat 2016, 08.03.2016, Stuttgart
  • ten Hompel, M.:
    Industrie 4.0 – Der Stand der Dinge.
    Wirtschaftsrat, Bundesfachkommission Wachstum und Innovation, 24.02.2016, Berlin
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 4.0 – Es geht ums Ganze. Wie wir mit modernen Informationstechnologien die Welt verändern.
    Forum Automobillogistik, 03.02.2016, Frankfurt
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 4.0 – Revolution? Revolution!.
    15. Ulmer Gespräche, 08.10.2015, Ulm
  • ten Hompel, M.:
    Es geht ums Ganze.
    Nationale Konferenz Güterverkehr und Logistik, 06.10.2015 Magdeburg
  • ten Hompel, M: WGTL, 30.09.2015 Duisburg
  • ten Hompel, M.:
    Logistik – Weder ein Ding noch ein Ding.
    Zukunftspreis Logistik, 21.09.2015 Hamburg
  • ten Hompel, M.:
    CPS für individualisierte Supply Chains.
    Innospace, 16.09.2015 Bochum
  • ten Hompel, M.:
    Es geht ums Ganze – Logistik 4.0 und der Industrial Data Space.
    33. Dortmunder Gespräche, 08.-09.09.2015, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Revolution? Revolution! – Wie wir mit modernen Informationstechnologien unsere Welt verändern.
    Campus Zukunft der Deutschen Bahn, 08.07.2015, Berlin
  • ten Hompel, M.:
    Logistics 4.0 and the internet of things.
    Viastore, 26.06.2015, Stuttgart
  • ten Hompel, M.:
    Logistics 4.0 and the Internet of Things – How we change our world with modern information technologies.
    Global Logistics Meeting Bosch, 19.05.2015, Mannheim
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 4.0.
    Akademietag der Acatech, 15.04.2015, Düsseldorf
  • ten Hompel, M.:
    Logistik und IT als Treiber der vierten Industriellen Revolution.
    TechTransfer/DIN, 14.04.2015, Hannover
  • ten Hompel, M.:
    Logistik, Mechatronik und das Internet der Dinge.
    VDI/VDE Mechatronik 2015, 13.03.2015
  • ten Hompel, M.:
    Wie wir mit modernen Informationstechnologien unsere Welt verändern.
    Großhandelsausschuss der IHK zu Dortmund, 26.02.2015, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Logistics 4.0 and the Internet of Things.
    Rhenus Management Forum, 27.02.2015, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Logistik und IT als Innovationstreiber.
    Warehouse Logistics, 30.10.2014, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 4.0 und das Internet der Dinge.
    Zollvereingespräche, 30.10.2014, Essen
  • ten Hompel, M.:
    Logistik und IT als Innovationstreiber. Wie wir mit modernen Informationstechnologien unsere Welt verändern.
    Deutscher Logistikkongress, 22.-24.10.2014, Berlin
  • ten Hompel, M.:
    Innovationen in der Intralogistik.
    FTS-Fachtagung, 24.09.2014, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Social Production and Logistics.
    Zukunftskongress 16./17.09.2014, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Social Manufacturing and Logistics,
    03.09.2014, SOA-Days, Düsseldorf
  • ten Hompel, M.:
    Logistics 4.0. Smart Systech,
    01.-02.07.2014, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    The Internet of Things.
    ccenture Community Meeting, 27.06.2014, München
  • ten Hompel, M.:
    Von der Möglichkeit zur Machbarkeit. Exchainge-Konferenz,
    24.-25.06.2014, Frankfurt/Main
  • ten Hompel, M., Nettsträter, A., Prasse, C., Werner, A.:
    Infrastructure reduced Logistics on the way to a Hub to move.
    7th. International Scientific Symposium on Logistics, 4.-5. Juni 2014, Köln
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 4.0 – Auswirkungen in Logistik und SCM.
    DOAG-Konferenz Dortmund, 07.05.2014
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 4.0-Germany at ist best.
    Landesvertretung Berlin, 07.05.2014
  • ten Hompel, M.:
    Zukünftige Herausforderungen: Internet der Dinge und Industrie 4.0.
    17. VLB Fachkongress Hagen, 25.03.2014
  • ten Hompel, M.:
    Internet der Dinge und Industrie 4.0.
    LogiMat Stuttgart, Pressekonferenz, 25.02.2014
  • ten Hompel, M.:
    Keine Zeit zu jeder Zeit – Von cyberphysischen Systemen und sozialen Maschinen,
    Keynote zur LogiMat Stuttgart, 25.-26.02.2014
  • ten Hompel, M.:
    Das Internet der Dinge als Fundament von Industrie 4.0.
    VDI-Tagung Industrie 4.0 Düsseldorf, 04.-05.02.2014
  • ten Hompel, M.:
    Komplexitätsbeherrschung in logistischen Netzen durch Dezentralität.
    Aachener Managementtage, 13.11.2013
  • ten Hompel, M.:
    Service, Software und Agenten.
    Team Logistikforum-Die Zukunft der Intralogistik. Paderborn, 08.11.2013
  • ten Hompel, M.:
    Industrie 4.0? – Industrie 4.0!
    Autouni Wolfsburg, 23.09.2013
  • ten Hompel, M.:
    Logistik „produziert“ Effizienz.
    Logistiknacht Nordhessen, Kassel, 20.09.2013
  • ten Hompel, M.:
    Menschen und Dinge bewegen – Rede vor dem Senat der acatech Akademie der Technikwissenschaften,
    München, 05.07.2013
  • ten Hompel, M.:
    Menschen und Dinge bewegen. Komponente der Zukunft-Vernetzte Welten.
    Volkswagen Managementkonferenz, Berlin, 28.06.2013
  • ten Hompel, M.:
    Logistik & Industrie 4.0. Exchainge – The Supply Chainers´Convention,
    Frankfurt, 18.-19.06.2013
  • ten Hompel, M.:
    Quo vadis Logistik? Hypothesen zur Zukunft der Logistik.
    BME, 10. Netzwerkforum Logistik, Frankfurt, 19.06.2013
  • ten Hompel, M.:
    Moving people and goods.
    16th. Arab-German Business Forum Berlin, 13.06.2013
  • ten Hompel, M.:
    EffizienzCluster Logistik Ruhr – der Beitrag der Logistikforschung zur Lösung zentraler Fragen der Zeit.
    Kongress Kommunale Wirtschaftsförderung NRW 2013, Essen, 12.06.2013
  • ten Hompel, M.:
    Die Logistik auf dem Weg zur hybriden Dienstleistung.
    Fachtagung „Future Business Clouds“, Ministerium für Wirtschaft und Technologie, Berlin, 06.06.2013
  • ten Hompel, M.:
    Stadt und Logistik. Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung.
    Dortmund, 24.05.2013
  • ten Hompel, M.:
    Software, Service und Agenten – die Logistik auf dem Weg zur hybriden Dienstleistung.
    DOAG Deutsche Oracle Anwendergemeinschaft, Hamburg, 25.04.2013
  • ten Hompel, M.:
    Das Internet der Dinge.
    Wirtschaftrat der CDU e.V. Dortmund, 19.04.2013
  • ten Hompel, M.:
    Cyberphysical Systems and Social Machines.
    29. Logistik Dialog der BVL, Wien, 12.03.2013
  • ten Hompel, M.:
    Zellulare Intralogistik und Industrie 4.0.
    VDI Zukunftskongress, Düsseldorf 30./31.01.2013
  • ten Hompel, M.:
    Logistik und die 4. Industrielle Revolution.
    Lufthansa Cargo „Trends“, Frankfurt, Januar 2013
  • ten Hompel, M.:
    Zellulare Logistik und Industrie 4.0.
    VDI Konferenz Industrie 4.0, Düsseldorf, Januar 2013
  • ten Hompel, M.
    Cloud Computing für Logistik. Fraunhofer Innovationscluster Symposium Netzwert,
    München, Dezember 2012
  • ten Hompel, M.:
    IoT in Logistics – Go ahead for goods.
    Grand Challenges North Rhine-Westphalia, Brüssel, September 2012
  • ten Hompel, M.:
    Innovationen in der Intralogistik.
    FTS-Fachtagung Dortmund, September 2012
  • ten Hompel, M.:
    Die Zukunft der Logistik.
    Zukunftskongress Logistik, Dortmund, September 2012
  • ten Hompel, M.:
    Cellular Transport Systems in Facility Logistics.
    BVL 6th International Scientific Symposium on Logistics, Juni 2012
  • ten Hompel, M.:
    Auf dem Weg zur 4. Industriellen Revolution.
    Logistikwerkstatt Graz, Juni 2012
  • ten Hompel, M.:
    Logistics 4.0 and the fourth “Industrial Revolution”.
    KION Top 150-Meeting, Mainz, April 2012
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 4.0 und die vierte „Industrielle Revolution“.
    Tag der Logistik 2012, Schenker Deutschland, Hannover, April 2012
  • ten Hompel, M.:
    Cloud Computing made in Germany – ist SOA wirklich praxistauglich?
    Logimat Stuttgart, März 2012
  • ten Hompel, M.:
    Logistics and the Internet of Things.
    IOT International Forum, November 2011, Berlin
  • ten Hompel, M.:
    LogistikCampus – Forschungscampus für Logistik.
    Visions Day November 2011, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Logistik als gesellschaftliche Aufgabe.
    Sick Kundentag, 17.11.2011, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Autonome und Agenten, Die Zukunft der Intralogistik,
    GS1, Bernexpo, 15.09.2011, Bern, Schweiz
  • ten Hompel, M.:
    Logistics Mall – Cloud Computing für Logistik.
    Kundentag Logistics Mall, 05.09.2011, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    In Zukunft Logistik. Zukunftskongress Logistik,
    6.-7. September 2011, Dortmund
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 2.0 – Auf dem Weg in eine logistische Gesellschaft?!
    07. Juni 2011, VNL Verein Netzwerk Logistik, Linz
  • ten Hompel, M.:
    Zukunft der Intralogistik.
    07. Juni 2011, VNL Verein Netzwerk Logistik, Linz
  • ten Hompel, M.:
    Cloud Computing als Chance oder Risiko.
    10.-13. Mai 2011 transport logistic, München
  • ten Hompel, M.:
    Go ahead for goods, Cellular intralogistics.
    3.-5. Mai 2011, CeMAT Hannover
  • ten Hompel, M.:
    Zellulare Intralogistik – In Zukunft nur noch MultiShuttles?;
    15.04.2011, 20. Deutscher Materialfluss-Kongress, München
  • ten Hompel, M.:
    100 Logistik-Innovationen für die Welt von morgen – Der EffizienzCluster,
    Supply Chain Conference, European Business School, Oestrich-Winkel, 31.3.2011.
  • ten Hompel, M.:
    Energieeinsparpotenziale der Logistik,
    Cargo Climate Care Conference, Lufthansa Cargo, Frankfurt a. M., 1. 3.2011.
  • ten Hompel, M.:
    Sinn und Unsinn grüner Intralogistik,
    LogiMat Forum 2011, Stuttgart im Februar 2011.
  • ten Hompel, M.:
    Auf dem Weg in die logistische Zukunft,
    IHK/Fraunhofer Veranstaltung „Logistik produziert Effizienz – Chancen für den Mittelstand“; Fraunhofer IML Dortmund, 26.01.2011
  • ten Hompel, M.:
    Das Internet der Dinge,
    anl. der Wiedereröffnung des openID Center, Fraunhofer IML Dortmund, 26.01.2011.
  • ten Hompel, M.:
    Logistik und Gesellschaft, Strategietreffen Mobilität,
    Deutsche Gesellschaft für Technikwissenschaften – acatech, Berlin 11.1.2011.
  • ten Hompel, M.:
    Der EffizienzCluster LogistikRuhr,
    Marketing Ostwestfalen-Lippe, Bielefeld, 22.11.2010.
  • ten Hompel, M.:
    Deutschland auf dem Weg in die logistische Gesellschaft.
    28. Dortmunder Gespräche. Dortmund, 14.09.2010.
  • ten Hompel, M.:
    Individuell bewegen – Das Internet der Dinge und Dienste.
    5. BVL Wissenschaftssymposium Darmstadt, 16.06.2010.
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 2.0 – Die Vision vom Internet der Dinge,
    High-Tech Day- Facing Technopreneurial Realities im Rahmen der Verleihung des österreichischen Innovation Staatspreises, Wien, 24.03.2010.
  • ten Hompel, M.:
    Auf dem Weg in eine logistische Gesellschaft,
    Ministerium für Bau und Verkehr, Düsseldorf 16.03.2010.
  • ten Hompel, M.:
    Individuell bewegen,
    Workshop „Steuerbarkeit von Logistikprozessen“, Fraunhofer IML, Dortmund 12.03.2010.
  • ten Hompel, M.:
    Warehouse Management aus der Steckdose,
    LogiMAT Stuttgart, 2.03.2010.
  • ten Hompel, M.:
    Das Internet der Dinge,
    BMBF-Abschlussveranstaltung des gleichnamigen Forschungsprojektes, Velen, 24.02.2010.
  • ten Hompel, M.:
    Intralogistik 2.0,
    vnl Logistics Solution Day Linz 23.02.2010.
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 2.0 – Zukunft und Trends in der Intralogistik.
    Audi Logistikstrategie-Workshop, Ingolstadt, 01.12.2009.
  • ten Hompel, M.:
    Effiziente Gestaltung individueller logistischer (Dienst-)Leistung,
    UCS Bremen, 18.09.2009.
  • ten Hompel, M.:
    Deutschland auf dem Weg in die logistische Gesellschaft,
    Dortmunder Gespräche, 08.09.2009
  • ten Hompel, M.:
    Das Internet der Dinge 2.0.
    Oracle Gesprächskreis Hamburg, 29.04.2009.
  • ten Hompel, M.:
    Take-off with globalSCM,
    GeorgiaTech, Atlanta 20.05.2009.
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 2.0: RFID und smart objects in der Logistik,
    Fraunhofer ATL Nürnberg, 03.02.2009
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 2.0 – Vom Prozess zum Service.
    Strategietagung Jungheinrich, Hamburg, 11.07.2008.
  • ten Hompel, M.:
    Logistik 2.0 – Einblicke in die RFID-Technik.
    AIW Unternehmerverband Stadtlohn, 05.06.08.
  • ten Hompel, M.:
    Internet of Things.
    10th International Material Handling Research Colloquium, Dortmund, 28.5.2008.
  • ten Hompel, M.:
    Megatrends.
    10th International Material Handling Research Colloquium, Dortmund, 27.5.2008.
  • ten Hompel, M.:
    Logistikcluster Metropole Ruhr – Logistik- und IT-Design.
    Dortmund, 17.4.2008.
  • ten Hompel, M.:
    RFID – Der Stand der Dinge.
    CeBIT Forum RFID, Hannover 4.3.2008.
  • ten Hompel, M.:
    Logistik: Megatrends der Zukunft.
    Bundesfachkommission Verkehrspolitik, Berlin, 22. 2. 2008.
  • ten Hompel, M.:
    Berufsbegleitende Weiterbildung in der Logistik.
    Fachforum LogiMAT Stuttgart, 19.2.2008.
  • ten Hompel, M.:
    Intralogistik 2.0 – Autonom, dezentral und serviceorientiert.
    Fachforum LogiMAT Stuttgart, 18.2.2008
  • ten Hompel, M.:
    Materialfluss und Energieeffizienz.
    Logistik im produzierenden Gewerbe, Frankfurt, BMBF, 12.2.2008.
Leitung von Drittmittelprojekten
  • Silicon Economy Logistics Ecosystem, BAV 100463841, gefördert durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur BMVI (2020-2023)
  • Europäische Blockchain-Institut, Euro-Chain – PTJ 2003bi001, gefördert durch Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie MWIDE NRW (2020-2023)
  • Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik, KIT PTKA 02P16Z200, 2016–2019
  • ConnectedFactories – Industrial scenarios for connected factories, EU 723777, 2016–2019
  • SafeLog – Safe human-robot interaction in logistic applications for highly flexible warehouse, EU 688117, 2016–2019
  • SENSE – Accelerating the Path Towards Physical Internet, EU 769967, 2017–2020
  • Clusters 2.0 – Open network of hyper connected logistics clusters towards Physical Internet, EU 723265, 2017–2020
  • LEGOLAS – Das Planungsassistenzsystem für modulare Industrie-4.0-Anlagen, PT ETN IT-1-2-014a, 2017–2020
  • InDaSpacePlus – Architekturtopologien für Datensouveränität in Geschäftsökosystemen auf Basis des Industrial Data Space, BMBF 01IS17031, 2017–2020
  • L4MS – Logistics for Manufacturing SMEs , EU 767642, 2017–2021
  • Adaptive, ortsabhängige Aktivitätserkennung und Bewegungsklassifikation zur Analyse des manuellen Kommissionierprozesses, DFG HO2403/14-1, 2016-2019
  • Sonderforschungsbereich 876 – Verfügbarkeit von Information durch Analyse unter Ressourcenbeschränkung – Providing Information by Resource-Constrained Data Analysis – Projekt A4: Resource efficient and distributed platforms for integrative data analysis, DFG, seit 2011
  • MaLeRR – Kompetenzzentrum Maschinelles Lernen Rhein-Ruhr, BMBF, 2018-2022
  • Teilprojektleiter (A4) im SFB 976 „Ressourcen-effiziente und verteilte Plattformen zur integrativen Datenanalyse“
  • Sprecher und Teilprojektleiter im DFG-Kooperationsprojekt „Leistungsverfügbarbeit – Logistics on Demand“ Paketantrag 672.
  • Sprecher des EffizienzCluster LogistikRuhr, Forschungscluster mit über 120 Industrie- und 11 Forschungspartnern, gefördert durch das BMBF, 2010-2015
  • Stlv. Sprecher des Fraunhofer Innovationscluster “Logistics Mall – Cloud Computing in Logistics”, 2010-2013.
  • Verteilte Simulation und Emulation von dezentral gesteuerten Materialflusssystemen, DFG 01.03.2010-29.02.2012.
  • Agentifizierung der Intralogistik, AIF über BVL, 01.12.2009-30.11.2011.
  • Erarbeitung von Methoden und Regeln zur Gestaltung dezentraler Steuerungen, AIF über BVL, 01.09.2007-31.08.2009.
  • Internet der Dinge, Wandelbare Echtzeit-Logistiksysteme auf Basis intelligenter Agenten für den produktionsnahen Bereich, Teilprojekte: Softwarearchitektur und Agententechnologie, Vorhersagbarkeit und Simulation, Prozessadaptive Steuerungsstrategie, BMBF 1.10.2006-31.3.2010.
  • Vorstand, bis 2009 stellvertretender Sprecher SFB 696, „Forderungsgerechte Auslegung von intralogistischen Systemen“, Logistics on Demand, Teilprojekte: C1: Analytische Methoden für die Berechnung der Dynamik komplexer Materialflusssysteme, C5: Realtime Logistics – Echtzeitfähige Logistik, DFG seit 2006.
  • Internet der Dinge, Wandelbare Echtzeit-Logistiksysteme auf Basis Intelligenter Agenten für den produktionsnahen Bereich, BMBF-Projekt im Rahmen der «Forschung für die Produktion von morgen», 2006-2009.
  • Teilprojekt in Kooperation mit dem portugiesischen Joint Venture IberLog: E-Cab, E-enabled Cabin and Associated Logistics for Improved Passenger Services and Operational Efficiency, Integrated Project, European Union, 2005-2009.
  • Sprecher des Transferbereiches des SFB 559, Modellierung großer Netze in der Logistik: Modellierung eines Virtuellen Lagers, DFG seit 2006.
  • Teilprojektleiter SFB 559, Modellierung großer Netze in der Logistik, Teilprojekt A4: Netze und Güterverkehrszentren, DFG seit 2001-2008.
  • Teilprojekt im Projekt: RFID4SME, Enabling RFID Technologies in SMEs, Europäische Union, ESTIIC, Interreg III 2006-2007.
  • Das RFID Support Center, NRW (Ziel II), 2006.
  • ViCo, Kompetenzentwicklung für die Arbeit in virtuellen Unternehmen – der virtuelle Qualifizierungscoach, Teilprojekt „Analyse und Darstellung von Geschäftsprozessen“, BMBF, 01.07.2003-31.01.2005.
  • Untersuchung und Bewertung von Fehlern in der Materialbereitstellung hinsichtlich Zeiten, Kosten und Fehlerrisiko, AIF, 01.10.2003-31.05.2004.
  • FAHRLOS – Fahrzeugleitsteuerung Open Source im Rahmen des BMWA-Projektes „InnoNet – Förderung von innovativen Netzwerken“, 2003.
  • eLogistics Facts, Fakten und Lösungsansätze für eLogistics-Entscheider im Auftrag der Deutsche Post AG, 2002.
  • SAM – Simulation and Material Management, Entwicklungsprojekt in Zusammenarbeit mit der Dürr AG und weiteren Industriepartnern (2001-2002).
  • Logistik und E-Commerce für Ballungszentren, Studie im Auftrag des Wirtschaftsministeriums NRW, 2001.
  • myWMS – Open Source Warehouse Managmentsystem, gefördert durch das Wissenschaftsministerium NRW, s. www.mywms.de, 2001-2002.
Ämter (alphabetisch geordnet)
  • Aachener Ingenieurpreis – Mitglied des Beirates
  • acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, Mitglied
    Projektleitung zum Positionspapier „Menschen und Güter bewegen“
    Projektleitung zum Positionspapier „Kompetenzen für Industrie 4.0“
    Wissenschaftlicher Beirat der Plattform Industrie 4.0
  • AiF – Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen Otto von Guericke e.V.
    Inhaber einer Forschungsstelle
  • Aufsichtsrat und Beirat
    – Duisburger Hafen AG
    – Startport GmbH (Start-up-Gesellschaft im Duisburger Hafen)
    – Setlog AG (Aufsichtsrat)
    – WILO SE (Aufsichtsrat)
    – BEUMER GmbH & Co. KG
  • BITKOM
    Mitglied des Hauptvorstandes
  • BMBF – Bundesministerium für Bildung und Forschung
    BMBF Spitzencluster „EffizienzCluster LogistikRuhr“ (Sprecher)
  • BMVI – Mitglied der Innovationskommission zum Innovationsprogramm Logistik 2030
  • BVL – Bundesvereinigung Logistik
    Mitglied des wiss. Beirats
    2006-2018 Mitglied des Vorstands
  • DFG – Deutsche Forschungsgemeinschaft
    Seit 2016 Mitglied des Graduiertenkollegs 2193 „Anpassungsintelligenz von Fabriken im dynamischen und komplexen Umfeld“
    2012-2015 Sprecher des Projektes PAK 672 – Leistungsverfügbarkeit / Logistics on Demand
  • Dortmund
    Gildner der Reinoldigilde zu Dortmund
  • EU
    ALICE – the European Technology Platform (ETP) for Logistics, Board Member
  • Europäische Fernhochschule Hamburg
    Programmbeauftragter für das berufsbegleitende Studium
    Bachelor of Science – Logistikmanagement
  • Fraunhofer-Gesellschaft
    Institutsleiter des Fraunhofer-Institutes für Materialfluss und Logistik
    Direktor des Fraunhofer-Innovationszentrums Logistik und IT
    2014-2018 auch Institutsleiter des Fraunhofer-Institutes für Software und Systemtechnik
    2007-2017 Vorsitzender des Direktoriums der Fraunhofer Academy
  • GFS – Förderung des Strukturwandels i. d. Arbeitsgesellschaft e.V.
    Mitglied des Kuratoriums
  • IDS International Data Spaces Association e.V.
    Mitglied des Vorstandes
  • Kompetenzzentrum Maschinelles Lernen Rhein-Ruhr (ML2R)
    Mitglied des Management Boards
  • LogiMAT
    Mitglied des Beirates der Messe LogiMAT in Stuttgart
  • Log-IT Club
    Mitbegründer und Mitglied (Träger des Logistikcluster NRW)
  • Messe München
    Mitglied des Executive Board der transport logistic, Messe München
  • NRW
    Mitglied des ständigen Expertenrates „Elektromobilität“ der Landesregierung NRW
  • Plattform Industrie 4.0
    Mitglied des wissenschaftlichen Beirates
    Vertreter in der AG2 Forschung und Innovation
    Sherpa der Plattform-Leitung
  • Rotary
    Präsident des Rotary Club Dortmund im rotarischen Jahr 2020/21
  • Stadt Dortmund
    Mitglied im Arbeitskreis „Masterplan Wissenschaft“
  • Technische Universität Dortmund
    Ordinarius des Lehrstuhls für Förder- und Lagerwesen
    Gründungsmitglied und Vorstand der „Graduate School of Logistics“
    Initiator des interdisziplinären Forschungszentrums „LogistikCampus“ der TU Dortmund
  • Universität St. Gallen
    bis 2018 Mitglied der Studiendirektion des berufsbegleitenden Diplomstudium Supply Chain- und Logistikmanagement
  • VDI
    Mitglied des Beirates des VDI-FML
  • Mitglied des Westfälischen Industrieklubs e.V.
  • WGTL – Wissenschaftliche Gesellschaft Technische Logistik
    Gründungsmitglied (www.wgtl.de)
Patente und Gebrauchsmuster

Patente und Gebrauchsmuster ( angemeldet und aktiv)

DE 10 2019 122 052 B4 Fahrzeug zum Transpotieren von Ladegut. Erfinder: Jan Behling, Mathias Rotgeri, Jan Sören Emmerich, Dirk Höning, Patrick Klokowski, Christian Hammermeister, Michael ten Hompel

DE 10 2019 122 055 A1 Verfahren zur Übergabe von Ladegut von einer Ladegutaufnahme eines Fahrzeugs sowie Fahrzeug zur Durchführung des Verfahrens.
Erfinder: Jan Behling, Mathias Rotgeri, Jan Sören Emmerich, Dirk Höning, Patrick Klokowski, Christian Hammermeister, Michael ten Hompel

DE 10 2019 122 687.2 System zum Laden und Lagern von akkubetriebenen Flugobjekten
Erfinder: Jan Sören Emmerich, Michael ten Hompel, Patrick Klokowski

DE 10 2021 200 339.7 Sortiersystem und Verfahren zum Steuern eines Sortiersystems
Erfinder: Jan Behling, Mathias Rotgeri, Jan Emmerich, Dirk Höning, Patrick Klokowski, Christian Hammermeister, Michael ten Hompel

DE 10 2020 130 439.0 Verfahren zur Positionsveränderung von auf einer Ladegutaufnahme eines Fahrerlosen Transportfahrzeuges befindlichem Ladegut
Erfinder: Jan Emmerich, Dirk Höning, Patrick Klokowski, Christian Hammermeister, Michael ten Hompel

DE 10 2019 211 984.0, Vorrichtung, Verfahren zum Steuern derselben und Vorrichtungsverbund bzw. Schwarm (Patentanmeldung)
Erfinder: Jan Behling, Mathias Rotgeri, Jan Emmerich, Dirk Höning, Patrick Klokowski, Christian Hammermeister, Michael ten Hompel

DE 10 2019 122 052.1, Fahrzeug zum Transportieren von Ladegut (Patentanmeldung)
Erfinder: Jan Behling, Mathias Rotgeri, Jan Emmerich, Dirk Höning, Patrick Klokowski, Christian Hammermeister, Michael ten Hompel

DE 10 2019 203 639.2, Vorrichtung und Verfahren zur Fernprogrammierung (Patentanmeldung)
Erfinder: Jan Emmerich, Christian Hammermeister, Michael ten Hompel

DE 50 2016 008 398.3, Schaltvorrichtung und Verwendung der Schaltvorrichtung, Arbeitsverfahren und Arbeitssystem (Patentanmeldung), EP 16 00 1889.1
Erfinder: Jan Emmerich, Michael ten Hompel

DE 50 2015 012 034.7, Schaltvorrichtung, Verwendung der Schaltvorrichtung, Arbeitssystem sowie Arbeitsverfahren (Patentanmeldung)
Erfinder: Jan Emmerich, Michael ten Hompel

DE 10 2015 222 793.6 Logistiksystem zur manuellen Kommissionierung (Flexible, intelligente Einsteckkarte mit bistabilem Blickfang für beleglose Kommissionierung zur Verwendung an Ladungsträgern) (Patentanmeldung), PCT/EP 2015/000408 elektrische Schaltvorrichtung, (Patentanmeldung)
Erfinder: Jan Emmerich, Michael ten Hompel

DE 10 2015 011 267.8, Arbeitsverfahren und Arbeitssystem
Erfinder: Jan Emmerich, Michael ten Hompel

DE 10 2009 017 241 622 Lagersystem (Schwarmlager mit horizontaler Bedienebene)
Erfinder: Michael ten Hompel, Maik Langenbach, Winfried Schroer

DE 10 2008 014 564.5, Vorrichtung zum Fördern und Verteilen von Stückgütern mit einem schwingungserregten Förderelement,
Erfinder: Andreas Wohlfahrt, Gerd Kuhlmann, Thorsten Schmidt, Michael ten Hompel

DE 10 2008 016 881.5, Vorrichtung zum Ein- oder Auslagern von Gütern
Erfinder: Andreas Wohlfahrt, Gerd Kuhlmann, Thorsten Schmidt, Michael ten Hompel, Udo Beewen

DE 10 2008 064 777.2, Ladungsvorrichtung (Intelligenter Behälter)
Erfinder: Michael ten Hompel, Andreas Nettsträter, Arkadius Schier, Dirk Liekenbrock

DE 10 2005 023 078.4, Regal sowie Be- und Entladevorrichtung für Lagerbehälter in und aus einem Hochregallager
Erfinder: Winfried Schroer, Markus Kuhn, Matthias Könemann, Michael ten Hompel, Thorsten Schmidt

Patente und Gebrauchsmuster (ausgelaufen)

DE 20 2006 014876., Robokeeper
Erfinder: Michael ten Hompel

DE10 2006 042864 A1, Ladungsträger zur Aufnahme und dem Transport von Objekten „RFID-gestützte Stapelung und Entstapelung“
Erfinder: Thorsten Schmidt, Gerd Wahlers, Stefan Schmidt, Michael ten Hompel

DE 202 15 49541 (Gebrauchsmuster),Vorrichtung zum Sortieren und Verteilen von Stückgütern  (Schalen- und Abkippvorrichtung für Sorter, „Drehsorter“)
Erfinder: Michael ten Hompel, Winfried Schroer, Thorsten Schmidt

Vorrichtung zur Messung aufschwimmender Stoffe in Gewässern
Erfinder: M. ten Hompel, H. Klesper
Deutsche Patentschrift 590 07 049.5-08
Europäische Patentschrift 0422145
United States Patent 5,220,826

Verwendung einer Schleifleitung zur Daten- und/oder Energieübertragung sowie Verfahren zur Herstellung derselben
Erfinder: M. ten Hompel, M. Geschka,
Patent Deutschland 3822535
United States Patent 5,055,638

Anordnung zur Ein-/Auskopplung von Licht in/aus einem Lichtwellenleiter
Erfinder: M. Hompel, C.  Gebauer, R. Scherer
Patent Deutschland 3734068

Device for coupling light to and from a light guide
Erfinder: M. ten Hompel , C. Gebauer, R. Scherer
United States Patent 4,962,986

Verfahren und Einrichtung zur unblutigen Messung von Blutdruck und Puls
Anmelder: Prof. Dr.-Ing. R. Jünemann, Dr. med. F. T. Ernst
1989 umgeschrieben auf die Firma seca, Hamburg
Erfinder: Dr. med. F. T. Ernst, M. ten Hompel
Europäische Patentanmeldung 87 103 210.8
US-Patentanmeldung 028,954